harley-davidson_treffen_faak_am_see_2009.jpg
Rokker Company

Bereits zum 13. Mal findet vom 7. bis 12. September 2010 die European Bike Week am Faaker See in Kärnten statt.

Der Bau vom Harley Village beginnt, in diesem Jahr werden dort über 100 Zelte und drei Bühnen aufgebaut. Die Veranstaltungsfläche wird im vergleich zum Vorjahr vergrößert, um alle Händler und die Custombike Strecke unterzubekommen. Im letzen Jahr kamen 75.000tsd Bikes und 100.000tsd Besucherin die Region Faaker See

Im Motodrom können die 2011 Modelle bestaunt werden, wer seine Harley-Davidson individuell verändern möchte, kann im Motodrom im Fit-Shop eine persönliche Beratung erhalten, damit das Modell dem eigenen Fahrstil und den Wünschen entsprechend umgestaltet werden kann um man erfährt, welche passende Teile man erhalten kann.

Im Shop ebenfalls erhältlich sind die passenden Parts, viele Accessoires und natürlich MotorClothes. In der Dealer Area findet man neunzehn Vertragshändler aus Deutschland, Österreich und aus Italien, die eine breite Auswahl bieten. Hier findet man alles, was das Herz begehrt. die Custombike Show ist am Freitag den 10 September, der Gewinner fliegt im nächsten Jahr in die USA zur Welmeisterschaft der Custom Bikebuilder nach Sturgis.

Probefahrten bieten sich auf der Veranstaltung in Kärnten jeden Tag von 10 bis 19 Uhr für alle, die Führerschein und Schutzkleidung dabei haben. italien.jpg

Geführte Touren werden unter Leitung des Alpe Adria Chapters angeboten und führen in die schönsten Gegenden des Umlandes. 

Der schnelle Zimmermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.