Alfa Romeo Stelvio im Schnee
Alfa Romeo Stelvio Testfahrt und das Top Mountain Crosspoint Motorrad Museum

0
0

Alfa Romeo Stelvio Testfahrt und das Top Mountain Crosspoint Motorrad Museum

Top Mountain Crosspoint
Top Mountain Crosspoint Bildnachweis: Alexander Lohmann

Es gibt mal wieder was neues, etwas ganz neues! Die Autoindustrie hat mitbekommen, das wir Harley Fahrer auch sehr Auto interessiert sind, das kennen wir ja schon von diversen Harley-Davidson Veranstaltungen, wo sich desöfteren Autohersteller auf den Events präsentieren.

Und nun bin ich nach Tirol eingeladen, um den neuen Alfa Romeo Stelvio SUV zu testen. Erst habe ich echt überlegt, aber dann wurde mir gesagt, die Testfahrt findet auf dem Top Mountain Crosspoint statt, das ja wohl richtig cool, damit war klar, dass mein Blog jetzt auch Spuren von Autos enthält.

Top Mountain Crosspoint
Top Mountain Crosspoint Bildnachweis: Alexander Lohmann

Für diejenigen, die das nicht kennen, der Top Mountain Crosspoint ist Europas höchstes Motorrad Museum. Auf einer Fläche von 3000m² werden über 230 historische Motorräder und diverse Autoklassiker präsentiert.

Dazu gibt es ein kulinarisches Restaurant, das Spezialitäten aus Nord- und Südtirol anbietet. Und das Beste ist, das Museum ist oben in den Bergen auf 2175 Metern formschön in die Umgebung gebaut, aber das eigentlich wirklich Beste ist, dort muss man ja auch irgendwie hinkommen und das geht entweder mit dem neuen Alfa Romeo Stelvio oder bei gutem Wetter mit der Harley über möglichst viele Umwege die Bergpässe hinauf. Wer kurvige Passstraßen mag, sollte am besten über St. Leonhard in Passeier angefahren kommen.

Diese kurvige Strecke werde ich mit dem Alfa Romeo Stelvio erstmal abfahren, hier und da liegt sicherlich noch etwas Schnee und genug Druck, um die Berge hoch zukommen soll er ja unter der Haube haben, schauen wir mal, 5.7 Sekunden auf 100 hört sich schon interessant an.

Rokker Company

Der Stelvio ist der erste SUV von Alfa Romeo, umso mehr bin ich gespannt, was der alles kann. Der Autohersteller mit seiner kultigen Vergangenheit hat im gesamten eine sehr sportliche und wirklich interessante Produktpalette aufgestellt, also warum auch nicht ab und zu mal ein interessantes Auto ausprobieren.

Top Mountain Crosspoint Bildnachweis: Alexander Lohmann

Alfa Romeo Stevio SUV: Hersteller

Öffnungszeiten Motorrad Museum im Winter 2016/2017:
09:00-17:30 Uhr
Öffnungszeiten Motorrad Museum im Sommer 2017:
Ende Mai – Ende Oktober (wie Timmelsjoch Hochalpenstraße)
08.30 – 19.00 Uhr
Eintritt: € 10,00 pro Person

0
0