Harleysite Tour zum Nordkap

Informationen zu Harley-Davidson Events - Reisen - Touren und viele Fotos von Harley Bikern.

Harleysite - Treffen - Events - Blog | Alles was zum Thema Harley-Davidson aktuell und wichtig ist!

Latest Event News

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

Customshow Emirates 2015

03 Dez 2015
Customshow Emirates 2015

Customshow Emirate

Abu Dhabi ist mehr als nur ein Emirat in der Wüste, es ist bekannt für seine Rennstrecke, die Ferrari World und als Schauplatz des aktuellen „Fast & Furious“ Films.

Alles was mit Benzin und Speed zu tun hat steht im Focus der Bevölkerung und so war die Customshow Emirates erwartungsgemäß ein voller Erfolg für die Veranstalter. Nachdem die Veranstalter den Standort von Sharjah nach Abu Dhabi verlegt haben, war somit auch das Interesse viele Aussteller und Besucher aus Europa und den USA größer als je zuvor. Ob als Aussteller oder Besucher um die Show mit einem Urlaub zu verbinden, reisten sowohl im Auto als auch Motorradbereich diverse Dealer und Produzenten an. Traditionsgemäß wurde die Messe von den Scheichs der Region eröffnet, die reges Interesse an den Cars und Bikes zeigten. Die Bikeshow füllte sich am Abend vor der Veranstaltung, bis um 1.30 Uhr in der Nacht die letzten Bikes aus Kuwait eintrafen und hatte eine in Middle East nie dagewesene Qualität, die Messe glänzte mit internationaler Beteiligung.

Wie früher in Daytona, bauten einige Bikebuilder für diese Veranstaltung Bikes, um sich mit der internationalen Konkurrenz zu messen. Durch die Kooperation mit der Swiss Custom und DHL Global Forwarding, waren die Bikeshow- Sieger aus der Schweiz vor Ort und konnten sich nicht nur an der Bikeshow beteiligen, sondern auch interessante Kontakte knüpfen. Eine 12 Köpfige Jury aus 7 Nationen bewertete die Bikes in 21 Kategorien, was die Aufgabe für die Judges mit dem Chief Judge Frank Sander (Thunder Media) nicht gerade einfach gestaltete, denn die Bikes hatten neben einer hohen Qualität auch völlig unterschiedliche Styles.

Am Ende gewann AT Cycles mit seiner „Stage 3“ die Best of Show und Radical Trophy, was die Konkurrenz schon vorher neidlos erwartet hatte, da dieses handgemachte Bike ein echtes technisches Highlight darstellt. Michael Naumann aus Deutschland sowie Danny Schneider aus der Schweiz konnten ihre Klassen ebenfalls gewinnen und inspirierten die einheimischen Bikebuilder für neue Projekte. In den übrigen Kategorien ragte ein Nabenloser Streetfighter von Sami von den Dubai Riders heraus, der den Best of Show von V2 Titel gewinnen konnte. Die Jung Guns aus der Schweiz konnten mit ihrem Oldtimer zwar nur Platz zwei belegen, ließen ihr Bike jedoch direkt in Abu Dhabi bei einem Sammler stehen, der das Bike auf der Show direkt erworben hat.

There is no gallery selected or the gallery was deleted.

Ein weiteres Highlight war das King of the Show Bike der Kuwait Choppers, mit 32 Zoll Rädern vorn und hinten, Turbolader und gravierten Messingeinlagen an Tank und Rahmen welches im nächsten Jahr in Zürich auf der Messe ausgestellt wird. Weiterhin stellten bekannte Firmen wie Dr. Jekill and Mr. Hyde, TT Custom aus der Türkei, die Bikes für den Film „The Expendables 3“ gebaut haben, aus, so wie Jury Shif aus Russland, Custombikes Dubai, Dubai Streetfighters, Steel 2 Silver sowie auch Indian und Victory aus. Bei ca. 12000 Besuchern, 126 Ausstellern und einer Fläche von 16.000 qm Hallenfläche sowie 12.000qm Außen Gelände kamen somit alle auf ihre Kosten. Im Außenbereich drehten die Drifter der Arabischen Emirate wieder einmal richtig am Rad. Mit 2 Wheel und 4 Wheel Drifts auf 2 und 4 Rädern begeisterten sie das Publikum auf den Tribünen. Am Ende der Veranstaltung war das Gelände dann vollständig mit Gummi bedeckt und der Örtliche Reifendealer bekam das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Neben der Bike Sektion gab es ebenfalls eine Autoshow mit Sportwagen, Classic und US Cars so wie eine SEMA (Area?) Sektion, da die Customshow Emirates gleichfalls die SEMA Middle East ist.

Um dem Schrauber- Interessierten Publikum etwas zu bieten, gab es in diesem Jahr eine Engine Battle in der Auto Sektion, bei dem zwei V8 Motoren aufgebaut wurden, die Anschließend ihre Power in einem Pick Up unter Beweis stellen mussten. Mit 458 PS konnte das US Team von Redline Motorsports den Battle nach 10 gewerteten Prüfläufen gegen 423 PS vom Al Numary Team aus den UAE für sich entscheiden. Eine weitere Entscheidung stand beim Biker Build Off an und endete mit einer kleinen Sensation. Die angetretenen Teams waren Lycan Customs aus Dubai und die Engels Schmiede aus Deutschland. Beide Firmen gibt es erst seit 2011 und beide Inhaber sind extrem Jung, womit in Abu Dhabi das jüngste BBO aller Zeiten stattfand. Beide Teams hatten sich für das BBO etwas Besonderes einfallen lassen und schraubten 3 Tage was das Zeug hielt.

Vorab sei bemerkt, dass während des BBO aus den Gegnern Freunde wurden, die sich auf der Bühne trotz Sprachbarrieren gegenseitig lobten, Respekt vor dem anderen Bike hatten und sich gegenseitig mit Rat und Tat zur Seite standen. Lycan Customs aus Dubai baute ein Bike mit einem selbst entworfenen Rahmen, der extra in den USA gefertigt wurde, einem Pan-Shovel Motor von Chopper Kulture und zwei angefertigten 30“ Speichen- Rädern. Zudem glänzte das Bike mit einem auffälligen Lack sowie diversen vergoldeten Teilen, welches das Markenzeichen von Omar und seinem Team ist. Dazu ist das Arabische Bike mit vielen Details perfekt verarbeitet und würde selbst auf den Bikeshows in Europa und den USA für Aufsehen sorgen. Der Deutsche Beitrag der Engels Schmiede ist auf einem selbst gebauten Rahmen aufgebaut, bei dem der Motor Bestandteil des Rahmens ist. Ein selbst gefrästes 18“ Hinterrad und ein ebenfalls selbst angefertigtes 30“ Vorderrad so wie eine eigene Gabel mit Naumann Airride sind die Highlights des Deutschen Bikes. Mit einem NHPower Antriebssystem, Jekill and Hyde Auspuff, Schrammwerk Lackierung und einer selbst entworfenen Elektronik, die das gesamte Bike inklusive dem M. Naumann Airride über ein Touch Display steuert, waren zwei ebenbürtige Bikes auf der BBO Bühne zu sehen.

Bis zur letzten Sekunde wurde an dem Bike der Engels Schmiede gearbeitet, während Lycan Custom schon mit Putzen beschäftigt war, als von Frank Sander das Zeichen zum Anlassen der Motoren kam. Beide Bikes sprangen an und die eine oder andere Freudenträne floss bei den jungen Teams. Die Abstimmung, die je zu einem Drittel aus den Teilnehmern der Bikeshow, Ausstellern und dem Publikum vorgenommen wurde, wurde unter den strengen Augen von Swen Naber aus Deutschland, Maher von Custombikes Dubai sowie 2 lokalen unabhängigen vorgenommen. Am Ende konnte die Engels Schmiede das Voting für sich entscheiden und ist somit erster europäischer und jüngster Middle East BBO Champion. Die Trophy wurde vom Sieger des letzten Jahres, Mario von Chopper Kulture übergeben und beide Teams lobten nochmals die Arbeit des anderen, wobei das Team der Engels Schmiede erst am Abend auf der Feier realisierte, das sie wirklich gewonnen haben. Beide Teams wollen nun irgendwann ein gemeinsames Projekt starten, worauf alle gespannt sein können. Nach drei Tagen Messe, konnte man ausschließlich positive Stimmen aller Beteiligten hören, was den Event zu einem festen Programmpunkt im Kalender 2016 machen sollte, zumal der Markt für Custombikes und Cars dort stätig wächst.

Infos: www.customshowemirates.com

Copyright: Text & Bildnachweis Frank Sander

  • All
  • 2016
  • 2017
  • Event
  • Reisen
  • Technik
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
load more hold SHIFT key to load all load all

 

Newsletter


Jetzt hier zu unserem Newsletter anmelden!


catchme refresh

Ein- oder zweimal im Monat wird der Harleysite Newsletter an euch versendet versendet, so seid ihr immer auf dem laufenden!
Joomla Extensions powered by Joobi

GreatestRides Motorradreisen

 GreatestRides Motorradreisen für Harley Fahrer!

Jetzt hier dein Hotel buchen...

Harleysite APP

APP-Bild

 

appstore GooglePlay

Aktuell sind 730 Gäste und keine Mitglieder online

Reise zu den Sankt Petersburg Harley Days

St. Petersburg Harley Days 2016Geführte Touren zu den St. Petersburg Harley Days 2017!

 

Amazon Einkauftipps

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B00H2ZNZOY&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B00H2ZNZOY

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01LXA6GSN&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B01LXA6GSN

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B00B4S73ZW&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21

https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B00B4S73ZW //ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MS82EN1&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B01MS82EN1

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01N7V7EXE&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B01N7V7EXE

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B00DS6I9CO&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B00DS6I9CO

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?_encoding=UTF8&ASIN=B01MYMNGOS&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=rokk-21https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=rokk-21&l=li3&o=3&a=B01MYMNGOS

 
 

Auszeichnung

AuszeichnungsbannerAuszeichnungsbanner 2016Auszeichnungsbanner-2015Adressbuch-2014Adressbuch-2013Webadressbuch 2012Adressbuch-2011Adressbuch-2010

 

Mittwoch 20 September 2017
facebook