Die digitale Vignette in Österreich

In Österreich kann die Vignette für die Mautstraßen jetzt online gebucht werden.

Seit dem 1. Dezember 2017 ist bereits Schluss mit dem kleben, in Österreich ist es über die ASFINAG möglich, online das Pickerl zu ordern.

Es ist eine Ergänzung zur herkömmlichen Vingette, die ans Fahrzeug geklebt wird.

Es gibt die online Vignette für PKWs und auch für Motorräder, die Kennzeichen werden elektronisch im System erfasst. Der Nachteil an der online Plakette ist, das sie wegen dem Widerrufsrecht für Verbraucher erst nach 18 Tagen ihre Gültigkeit hat.

Wer auf Tour möchte, muss rechtzeitig buchen, es sind alle gängigen Zahlungsmittel verfügbar. Ob Paypal, Kreditkarten, Sofortüberweisung oder Klarna, selbst American Express wird akzeptiert.

Buchen kann man das Ticket für 10 Tage (Auto 9.-€ / Motorrad 5,20€), 2 Monate (26,20€ / 13,10€) oder ein Jahr (87,30€ / 34,70€).

Der Ticket online Shop ist einfach und übersichtlich gestaltet, man sollte nur darauf achten, wenn die Plakette für das Motorrad gebraucht wird, auf das entsprechende Motorrad Symbol umzuschalten, das Symbol ist beim Besuch der Seite standardmäßig auf PKW gestellt.. 

Also wenn es im September wieder zur European Bike Week an den Faaker See gehen soll, rechtzeitig die online Vignette bestellen und schon spart man sich das lässtige abziehen der Plakette.

Externer Weblink zum Vignette Shop der ASFiNAG 


Tallink Silja Line