Easyriders-11
Easyriders Novemberausgabe...

0
0

Easyriders Novemberausgabe…

Die neueste Ausgabe der Easyriders ist da! Frisch aus der Druckerpresse wird die vorletzte Ausgabe für 2013 grade an die Verkaufsstellen gebeamt. Wir haben wieder einmal alles gegeben, um für euch ein Mag zusammenzuschrauben, das euch vom Hocker hauen sollte. Die Ausgabe 11 bietet eine Extraportion allerfeinster Custombikes. Mit dabei sind dieses Mal die El Carbon von „No Limit Custom“ (NLC). Eine VRSC in brutalem Look, mit zahlreichen Parts aus echtem Carbon. Die Jungs von der Bobber Garage aus Lichtenstein haben uns eine Pan vor die Linsen gerollt, bei der euch die Spucke ausbleibt. Die „Bold on and ride“ Bikes von CCE waren in diesem Jahr so heiß, dass wir sie kurzerhand allesamt in das Blatt gepresst haben.

Neben dem Coverbike von Independent Choppers gehören dazu auch Zassels Custombikes, Rick’s Motorcycles, Choppers World und die Harley Factory Frankfurt, die mit ihren Kisten den Beweis antreten, dass man auch mit Katalogparts ein ansehnliches Custombike auf die Räder stellen kann.

Obendrein bieten wir euch mit der Overdose von USM eine echte Überdosis und die Stick 52 von Naumann & Co ist ein Knuckle Style auf wirklich schlanken Füssen, der als Pokalabräumer mehr als erfolgreich unterwegs war. Hinzu kommt die gewohnte Ladung an Custom Bikes aus den Staaten, also noch mehr heiße Eisen die euch den kühlen Herbst erwärmen!

Natürlich waren unsere Jungs auch wieder auf zahlreichen Events unterwegs. es erwarten euch Features vom Hot Rod & Bikes Treffen in Finsterwalde, ein Bericht über die 73te Auflage in Sturgis, Ein Beitrag über die die Donnie Smith Show und den Redwood Run. 

Rokker Company

Das Mapping moderner Einspritzer bereitet vielen noch immer Zahnschmerzen. Grund genug, diesem Thema ein eigenes Special zu widmen.

All das und noch viel mehr, wartet auf euch an allen bekannten Verkaufsstellen. Wer den fetzen abonniert hat, sollte sein Exemplar bereits aus dem Briefkasten gefischt haben. Wer noch keines hat, der findet unter www.easyriders.de die Möglichkeit eins abzuschließen.

Analog funktioniert das auch über den heißen Draht: +49 (0) 201 – 800 58 099

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.