Müller Motorcycles Tieferlegung Harley Davidson M8

European Bike Week 2014

Nun ist sie auch schon wieder vorbei, die vom Regen heimgesuchte Harley-Davidson Mega Party des Jahres in Europa. Aber nach der Party ist bekanntlich vor der Party! 

Bis zum Freitag war das Wetter wirklich schlecht, der große Platz am Harley-Village war komplett aufgeweicht und konnte nur noch mit Spänen und Folie am Leben erhalten werden, leider konnten die Bikes dort nicht parken, das war dann auch insgesamt ein ein Problem, weil auch andere Parkflächen nicht freigeben werden konnten. 

Die Bike Show musste verlegt werden, damit die geschätzten Bikes festen Untergrund unter den Rädern hatten, leider war kein Platz mehr für eine Bühne, auf der die Preisverleihung stattfinden konnte.

Viele Biker sind dieses Jahr frühzeitiger nach Hause gefahren, oder gar nicht erst gekommen, besonders am Samstag war es auf allen Veranstaltungsflächen merklich ruhiger als in den verwöhnten Jahren davor.

Aber trotzdem, diejenigen, die sich die Gute Laune nicht verderben ließen, war das sicherlich egal. Es war nicht so voll wie sonst, aber für eine gute Party war überall genug los! Klasse Bands und auch Top DJ-Musik war genug vorhanden. 

European Bike Week 2014

Gut gefüllte Zelte, im Harley-Village, oder auch im Arneitz haben einen alles vergessen lassen. Es gab wieder richtig klasse Bikes zu sehen, das ist es ja eigentlich, um was es überhaupt geht. Die neuen Modelle wurden im Harley-Village ausgestellt, die Harley-Davidson Discovery Tour hat man erfolgreich in Faak beendet und Probefahrten wurden natürlich auch voll durchgezogen. 

Die Bike Shows haben so einiges für´s Auge geboten, viele neu aufgebaute Bike´s haben sich vorgestellt. Aus Kuweit waren sehr spezielle Bike zu sehen, die Radical Class wurde Aykut für seine Stage III zugesprochen, die Klasse war dieses Jahr sehr hart umkämpft.

Bis auf das Wetter war die European Bike Week schon gut, also freuen wir uns auf die nächste Veranstaltung am Faaker See in 2015.

Vom 08.-13. September 2015 geht es am Faaker See wieder los…  

Zur Bildergalerie geht es hier…