Faak-Donnerstag
Harley-Davidson House of Thunder Lübeck

European Bike Week am Faaker See beginnt feucht, aber fröhlich.

Der  Funke hat gezündet, nun geht es endlich merklich los, die ersten Tage waren leider etwas verregnet, deshalb

ist der Platz am Harley-Village noch aufgeweicht, wie man auf dem Foto sehen kann, aber nun scheint sich das Wetter

sommerlich zu entwickeln, am Donnerstag ist es schon merklich wärmer und trocken. 

Mit etwas Glück ist der Platz am. Freitag auch wieder trocken.

Harley-Davidson Hamburg Süd - Pan America

Die Harley’s fahren wieder wie gewohnt um den See, die ersten Tage fand die Party eher in den den Party-Zelten statt.

Biker.jpgwieder gibt es unzählige klasse Bikes zu sehen, es riecht an der Straße auch schon wieder so, wie es sein muss, ohne

Benzingeruch in der Nase, würde doch was fehlen.

Es ist wieder etwas größer geworden, aber auch kompakter, neue Händler und für jeden Geschmack etwas zu Essen.

Verhungern und verdursten wird hier keiner, viele Party-Zelte mit Livemusik und natürlich die Stage am Motodrom, wo die neuesten Modelle vorgestellt werden.Bis auf das anfänglich schlechte Wetter, macht Faak auch dieses Jahr wieder einen guten Eindruck und lädt zum Cruisen ein.  Let’s Ride…

Jack`s Inn 54
0 0 votes
Artikel bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments