25HD13 Friendship_Ride_Germany_2013w

Just Friends

Vom 9. bis 11. August lockte der Friendship Ride Germany rund 16.000 Besucher in die Rhön

Wenn Gutes-tun auch noch so richtig Spaß macht, dann muss es der Friendship Ride Germany sein.

In diesem Jahr fand der Großevent vom 9. bis 11. August statt, und wie in den Vorjahren bildete die Wasserkuppe in der hessischen Rhön seine prachtvolle Kulisse.

Die Veranstalter hatten sich jede Menge einfallen lassen, um die fünfte Auflage der Charity-Party zu einem Erfolg werden zu lassen.

Und da schon allein die verwinkelten Traumstraßen rings um Hessens höchsten Berg eine Reise wert sind, verwundert es nicht, dass über die drei Tage rund 16.000 Motorrad- und Partyfans dem Ruf von Harley-Davidson in die Rhön folgten.

Auf dem großen Eventgelände traf man neben Harley Fans auch zahlreiche Fahrer anderer Marken sowie etliche Besucher, die einfach nur die starke Musik genießen und sich von der guten Laune anstecken lassen wollten.

Live on Stage rockten neun regionale Bands, Führerscheinbesitzer freuten sich über 650 kostenlose Probefahrten auf vierzig 2013er Harley Modellen.

Zeitgenossen ohne Führerschein entdeckten das Harley Feeling auf dem erstaunlich authentischen Fahrsimulator „Jump Start”. Zahlreiche freie Trader und Harley Vertragshändler präsentierten ihre Bikes sowie Zubehör und Bekleidung, und vier heiße Motorrad-Stuntshows sorgten für ein Plus an Adrenalin im Blut.

Trockenen Kehlen und knurrenden Mägen beugte der Gastronomieverbund „Rhöner Charme” vor, der in gewohnter Qualität neben kühlen Getränken liebevoll aus regionalen Zutaten angerichtete Speisen auf den Tisch brachte.

Da es sich um einen Motorradevent handelte, erkundeten die Biker natürlich auf kleinen und großen Ausflügen die einzigartige Schönheit der Rhön.

Das Highlight der Veranstaltung bildete erwartungsgemäß die große Parade nach Fulda: Der Tross aus 2.000 Maschinen faszinierte Einheimische und Zaungäste gleichermaßen und sorgte immer wieder für begeisterten Szenenapplaus.

Natürlich war 2013 neben Spaß und Action wieder eine große Portion Idealismus im Spiel: Auch in diesem Jahr kommt der Reinerlös der vom Harley Owners Group Chapter Fulda-Rhön mitbetreuten Veranstaltung dem Kampf gegen Muskeldystrophie sowie einem weiteren Wohltätigkeitsprojekt zugute.

Wer die coole Großveranstaltung mit dem ganz speziellen Flair verpasst hat, der sollte sich schon jetzt den Termin des nächsten Friendship Ride Germany vormerken. Er steigt 8. bis 10. August 2014.

 

Text & Bilder: Copyright Harley-Davidson 2013

 

Tallink Silja Line

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.