Generation ebi-tec
Müller Motorcycles Tieferlegung Harley Davidson M8

Die Generation ebi-tec GPS Alarm 4.0 EDITION bietet neuen Schutz für Motorräder

GPS Geräte haben sich in den letzten Jahren als ein sinnvoller Diebstahlschutz für Kraftfahrzeuge bewährt. Vermehrt ist jedoch zu beobachten, dass die Diebe die Funktion der Ortungsgeräte mit Störsendern, sogenannten Jammern, einschränken. Die neue GPS-Alarm 4.0 EDITION Serie erkennt die Manipulation und benachrichtigt den Fahrzeugeigentümer unverzüglich darüber.

Hierfür setzt ebi-tec in dem Topmodell „Edition PROTECT“ einen speziell entwickelten Chip ein.

Das Topmodell “Protect” gibt es in drei fahrzeugspezifischen Ausführungen:

Art.- Nr. 6020 – GPS-Alarm 4.0 Edition Womo Protect – 449€ inkl. MwSt.
Art.- Nr. 6021 – GPS-Alarm 4.0 Edition Car Protect – 449€ inkl. MwSt.
Art.- Nr. 6022 – GPS-Alarm 4.0 Edition Bike Protect – 449€ inkl. MwSt.

Der Unterschied der drei Topmodelle liegt in der Abstimmung des im GPS-Alarm Gerät integrierten 3D- Beschleunigungssensors. Ebi-tec hat sich zum Ziel gesetzt, den Fahrzeugeigentümer sofort über Manipulationen am Fahrzeug zu informieren- möglichst vor der Entwendung. Da Wohnmobile, Pkws und Motorräder aufgrund ihrer Bauart, Größe und Gewicht unterschiedliche Schwingungsverhalten aufzeigen, ist eine fahrzeugspezifische Abstimmung des Beschleunigungssensors notwendig um beispielsweise das Aufstellen eines Motorrads oder den Einbruch in ein KFZ messtechnisch richtig zu erfassen.

Rokker Company
GPS Motorradalarmanlage
GPS Motorradalarmanlage

Die Steuerung der zahlreichen Features der GPS-Alarm Serie wie z.B. dem Inkognito- Standby, dem Safetracking und das Einstellen der Bewegungsempfindlichkeit erfolgt mit der kostenlosen GPS-ALARM Remote App. Diese ist als IOS- und Android- Version verfügbar.
Die GPS-Alarm 4.0 Edition Geräte der ebi-tec werden vorkonfiguriert ausgeliefert und müssen nur noch an die Stromversorgung (6,8 Volt bis 32 Volt) angeschlossen werden.

Laut Hersteller fallen keine monatlichen Kosten an, sofern Prepaid Mobilfunkkarten eingesetzt werden. Die Ortung erfolgt per Google Maps Hyperlink und auch über die Daten der Funkzellen. Die GPS-ALARM Geräte sind für den Einbau in Kraftfahrzeugen zugelassen (E13 Kennung) und können direkt unter www.ebi-tec.de oder bei deren Einbaupartnern geordert werden.

pdf

Download980.34 KB26/04/2018 Infoblatt als PDF

Text & Bildnachweis ebi-tec GmbH