Harley-Davidson Breakout Harleysite
DynoJet Powervision Händler

Was passiert mit der Harley-Davidson Breakout im Modelljahr 2021?

Was passiert 2021 mit der Harley-Davidson Breakout? Im Netz gibt es Meldungen, die besagen, dass die Breakout 2021 komplett eingestellt werden soll.

Harleysite hat zum Thema Breakout andere Informationen. Man muss festhalten, das Harley-Davidson durchaus in der Lage ist, bei Modellentscheidungen aus der Hüfte zu schießen, aber das passiert nicht allzu oft.

Die Breakout ist ein super Bike, das schon direkt ab Werk einen 240/40 Breitreifen auf einem 18 Zoll Rad verbaut hat, wer bei dem Bike anfängt zu Customizen, hat mit wenig Aufwand ein Traumbike in der Garage.

Harley Davidson Modell, 2016 Breakout schwarz (35), Maisto Motorrad 1:18
  • Diecast Metallmodell mit Kunststoffanbauteilen im Masstab 1:18
  • das Modell ist lenkbar, die Räder sind freilaufend, klappbarer Seitenständer

Die Breakout hat eine große Fangemeinde

Es gibt eine wirklich große Fangemeinde zu dieser Maschine von Harley-Davidson. Das weiß Harley-Davidson auch, die Company hat zwar gesagt, das sie ca 30% der aktuellen Modelpalette streichen werden, aber die Harleysite Infos besagen, das die Breakout NICHT dazu gehört, zumindest nicht komplett, so wie es in einigen Gerüchten zu lesen, oder dargestellt ist.

Harley-Davidson Breakout 107cui
Harley-Davidson Breakout 107cui (Bildnachweis Harley-Davidson)

Es gibt die Breakout in zwei Hubraum Versionen, einmal in der 107er Ausführung und in der 114er Version. Die 107er war im letzten Jahr schon kaum bei den Vertragshändlern zu sehen, man konnte den 107er bestellen und sie wurde auch mit dem 107er geliefert, aber sie wurde nicht mehr prominent angeboten.

Die Breakout 107cui Version wird eingestellt

Und so wird es nach meinen Informationen kommen, die Breakout mit dem Milwaukee-Eight 107er Motor wird aus dem Programm genommen und ab 2021 ist die Breakout nur noch mit dem Hubraumstarken 114 cui Milwaukee-Eight Motor als Neufahrzeug zu bestellen.

Dieses Verfahren werden wir öfter sehen, denn Harley-Davidson zieht langsam, aber stetig den 107er Motor aus dem Programm. Meine weiteren Infos besagen, das schon an der nächsten Harley-Davidson Motorengeneration für Euro 6 gearbeitet wird. Keiner weiß so genau, wo die EU-Politik uns noch hinbringt, irgendwann müssen wir mit Hybriden fahren, damit die Euronormen überhaupt noch zu schaffen sind.

Harley Davidson Modell, 2016 Breakout schwarz (35), Maisto Motorrad 1:18
  • Diecast Metallmodell mit Kunststoffanbauteilen im Masstab 1:18
  • das Modell ist lenkbar, die Räder sind freilaufend, klappbarer Seitenständer

Euro 5 ist ein Traditionskiller

Die Euro 5 Norm hat uns jetzt nach über 60 Jahren purer Harley-Kultur die Sportster genommen, einen der schönsten Harley Klassiker überhaupt, wirklich traurig! Wenn das alles Sinn mache würde ok, aber diese Motorräder sind doch eher aus der Kleinserie, wo die Meisten davon, nur in der Freizeit bewegt werden.

Rick´s Motorcycles Helme
Harley-Davidson Sportster
Harley-Davidson Sportster

Die Breakout ist eine Steilvorlage für Customizer

Die Breakout mit dem 114er Motor ist ein gutes Gespann und wie schon gesagt, sie ist einfach schön, die kann man nicht einfach so vom Markt nehmen, auch nicht mal eben so aus der Hüfte geschossen.

Diese umgebaute Breakout, habe ich im September 2020 in Faak am Arneitz fotografiert, wirklich eine Augenweide!

2020 Faaker See Breakout Custom
2020 Faaker See Harley-Davidson Breakout Custom

Am 19. Januar wissen wir es dann ganz genau! Nehmt euch ebenfalls am 22. Februar Zeit, wenn die Pan America im Extra Stream online vorgestellt wird. Auf den Auftritt der Pan America sind einschließlich der Harleysite sehr viele gespannt, am Meisten wohl die Verantwortlichen von Harley-Davidson selbst, denn diese Klasse ist wirklich neu für das Unternehmen aus Milwaukee.

In Anbetracht dessen, das Yamaha gerade verkündet hat, die XT1200 Tenere, wegen der Euro 5 Norm nicht mehr anzubieten, ist der Zeitpunkt ideal. In diese Lücke rutscht nun perfekt die Pan America rein, trotzdem wird sie es schwer gegen die BMW GS haben. Preislich wird sie sicherlich über der Tenere liegen, aber es gibt durchaus einen kaufkräftigen Markt für Adventure Bikes.

Wer an dem virtuellen Launch-Event H-D 21 am 19. Januar 2021 teilnehmen möchte, meldet sich einfach unter www.H-D.com/21 an.

Am 22. Februar 2021 ist das Pan America Special Event, ihr könnt euch hier anmelden: Pan America Live Event

Text: Harleysite 01/2021

Der Beitrag als Podcast


Affiliate Links 24.02.2021

Harley-Davidson House of Thunder Lübeck
0 0 votes
Artikel bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Neuste
Älteste Meisten Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments

AuBacke ist das peinlich!
Die Russen krempeln die Ärmel hoch und bringen ihr altes Boxergespann durch die Euro5Norm aber Harley versucht nicht mal die Sportster am Leben zu erhalten. Luftgekühlte Langhuber werden immer seltener. Doch kurzhubrige Wassereimer sind wohl der angesagte Mainstream.
Mann is mir schlecht…

Ich habe mir die Lowrider S mit dem 110er Screaming Eagles im November 2016 mit hart verdientem Geld neu gekauft und aufwendig umgebaut.
Fahrwerk verbessert, Heckumbau, kleine Blinker, andere Rücklichter, Kess Tech Auspuff, Sitzbank und und und. Wir sprechen da von gut 26000 Euro!
2017 konnte ich aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen nicht viel fahren. 2018, 19 und 20 schon. Jetzt nach knapp 26000 Kilometern ist der Motor ein Totalschaden! Wohlgemerkt: alle Inspektionen gemacht, immer sorgsam warm gefahren und gepflegt. Nach stundenlanger Recherche im Internet findet man heraus, dass die 110er reihenweise vor 30000 Km Laufleistung am Arsch sind. Harley Davidson juckt das nicht einmal!
Das musste ich jetzt mal loswerden, denn ich bin maßlos enttäuscht.
Und habe jetzt einen Schrotthaufen, der so nicht mehr viel wert ist.
HD ist das Problem durchaus bekannt, aber da wird einfach der Mantel des Schweigens drübergestülpt. Da hätte es schon längst eine Rückrufaktion geben müssen! Da viele HD Fahrer aber nicht so viel fahren,wie ich es tue, haben die meisten ja erst nach 6-8 Jahren die 30000 Km auf der Uhr und genau das nutzt Harley Davidson schamlos aus! Werde meine 95er EVO wieder aktivieren und den neuen Müll aus meiner Garage verbannen.
Bin mal gespannt, ob mein Beitrag hier zu lesen ist!

VG sendet Joachim Fiedler von der Bergstraße

Die sollen die Motoren haltbar machen und endlich mal auf 150 PS. Die Gummi gelagerte Variante finde ich am besten