Harley-Davidson Road Glide Ultra 2017

Harley-Davidson Road Glide Ultra Milwaukee-Eight

Testzeitraum April bis Oktober 2017  
Das Testfahrzeug ist die neue Harley-Davidson Road Glide Ultra 2017, sie hat den neuen vierventiler Motor mit dem Namen Milwaukee-Eight verbaut. Ein Hubraum von 1745 ccm² sorgt mit 152 Nm bei 3.250 U/min für ordentlich Vortrieb.

Dieser Langstreckentest soll uns mal zeigen, was der Motor aushält, einige große Touren erwarten die Maschine, die Road Glide selbst ist einer der Besten Tourer überhaupt, ein neues Fahrwerk und der Euro 4 Milwaukee-Eight V2 Motor sind die herausragenenden Neuigkeiten der 2017er Ausführung.

HARLEY-DAVIDSON ROAD GLIDE ULTRA 2017

Technische Daten (Hersteller Angaben)

Preis ab 28.495€ (Juni 2017)
Sitzhöhe: ohne Fahrer / 735 mm
Bereifung vorn: 130/80 B17 65H
Bereifung hinten: 180/65 B16 81H
Tankinhalt: 18,9L / 22,7L Gesamt
Leergewicht fahrbereit: 425 kg
Motor: Milwaukee-Eight 107

Hubraum: 1,745ccm
Drehmoment: 152 Nm bei 3.250 U/min
Leistung: 91 PS / 67kw @ 5450rpm
Kraftstoff Testverfahren EC 134/2014
Verbrauch: 5,9 L / 100 km
Co² Emission Testverfahren EC 134/2014
Co² Emission: 136 g/km

Externer Weblink zu Harley-Davidson

Harley Davidson Road Glide Ultra 2017 Milwaukee Eight

Road Glide Ultra (FLTRU) Technische Informationen:  

Diese Maschine ist mit einer rahmenfesten, aerodynamisch günstigen Verkleidung ausgerüstet, die den Geradeauslauf besonders stabil macht. Ihre hohe Scheibe entlastet auch größer gewachsene Fahrer wirkungsvoll vom Winddruck.

Perfekten Schutz vor Wind und Wetter bieten darüber hinaus zwei Beinschilde. Für das Gepäck steht neben zwei jeweils rund 32 Liter fassenden Koffern ein Tour Pak mit einem Fassungsvermögen von rund 69 Litern zur Verfügung.

Der neue Twin-Cooled Milwaukee-Eight 107 treibt die Maschine an. Das 1745 cm3 große und 67 kW (91 PS) starke Triebwerk ist schwingungsentkoppelt im Rahmen aufgehängt und über eine hydraulisch betätigte Kupplung an das Sechsganggetriebe gekoppelt.

Neue Fahrwerkskomponenten an Front und Heck machen die Maschine noch komfortabler und fahrstabiler. Dual Daymaker Scheinwerfer mit LEDTechnik leuchten die Fahrbahn aus.

Mit dem weit nach hinten gekröpften Lenker, dem komfortablen Sitz mit Beifahrer-Rücken- und -Armlehne, bequemen Trittbrettern sowie 22,7 Liter fassendem Tank macht die Road Glide Ultra auch auf langen Reisen eine erstklassige Figur.

Unterhaltung stellt das Boom! Box 6.5 GT Infotainment-System mit Navigations- und 100 Watt starkem Audiosystem sicher. Ebenfalls an Bord: Cruise Control und das Security System mit Wegfahrsperre und Alarmanlage.

Harley-Davidson Road Glide Ultra

Modelljahr 2017

Milwaukee-Eight 107

Typ: FL3 Modell: FLTRU Motor: Twin Cooled Milwaukee-Eight 107 

Luft- und flüssigkeitsgekühlter Zweizylinder-Viertakt 45-Grad-VTwin, Kurbelwelle querliegend, eine untenliegende, per Zahnkette angetriebene Nockenwelle, vier über gegabelte Kipphebel betätigte Ventile je Zylinder (ohv), Auslassbereich flüssigkeitsgekühlt, Hydrostößel, Trockensumpfschmierung, Kraftstoffeinspritzung, Saugrohr-Ø 55 mm, Electronic Throttle Control (ETC), kontaktlose Transistorzündung, E-Starter, 48 A Dreiphasen-Drehstromlichtmaschine mit 600 W bei 2000 U/min und max. 625 W, wartungsfreie Batterie 12 V/28 AH, geregelter Katalysator

Bohrung: 100,0 mm

Hub: 111,1 mm

Hubraum: 1745 cm3

Verdichtungsverhältnis: 10,0:1

Leistung kW (PS)/U/min*: 67 (91)/5450

Drehmoment Nm/U/min*: 153/3250

Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h Emissionen: Euro IV

Kraftübertragung:

Primärantrieb über Duplex-Kette, hydraulisch betätigte Neunscheiben-Anti-Hopping-Ölbadkupplung, Sechsganggetriebe, Zahnriemen
Primärübersetzung: 1,35 (46/34 Z)

Sekundärübersetzung: 2,13 (68/32 Z)

Gesamtübersetzung: 1. Gang: 9,593 2. Gang: 6,650 3. Gang: 4,938 4. Gang: 4,000 5. Gang: 3,407 6. Gang: 2,875

Service-Daten:

Garantie: zwei Jahre ohne Kilometerbegrenzung** Erstinspektion: nach 1600 km

Service-Intervalle: 1 x jährl. oder alle 8000 km

Motorölwechsel: alle 8000 km mit

Filter: alle 8000 km

Motoröl: Harley-Davidson HD 360

Füllmenge: Öltank mit Filter: 4,7 l

Kühlmittelfüllmenge: 1,04 l Zündkerzen: 6R10
Luftfilter: Glasfaserfilterelement

Leerlaufdrehzahl: 850 U/min
Kraftstoff: Super Bleifrei

Fahrwerk:

Doppelschleifen-Stahlrohr-Rahmen, Telegabel (SDBV Technologie), Standrohrdurchmesser 49 mm, zwei Federbeine, per Drehregler einstellbar, Zweiarmschwinge aus Vierkantstahlprofil

Gabelwinkel: 29°

Lenkkopfwinkel: 26°

Nachlauf: 170 mm
Bremse (mit ABS und elektron.

Bremskraftverteilung):

vorn: zwei Scheibenbremsen, gelocht, Ø 300 mm, Vierkolben-Festsattel

hinten: eine Scheibenbremse, gelocht, Ø 300 mm, Vierkolben-Festsattel

Federweg: vorn: 117 mm hinten: 76 mm

Felgengröße: vorn: T17 x 3.0 10-Speichen-Leichtmetallgussrad

hinten: T16 x 5.0 10-Speichen-Leichtmetallgussrad

Serienbereifung: Dunlop Harley-Davidson vorn: D408 F 130/80 B17 65H

hinten: D407 T 180/65 B16 81H

Reifenluftdruck: vorn: 2,5 bar hinten: 2,8 bar

Maße und Gewichte:

Leergewicht inkl. Betr.stoffe: 425 kg

Radlastverteilung: vorn: 191 kg hinten: 234 kg

Zulässiges Gesamtgewicht: 617 kg Zuladung: 192 kg

Tankinhalt (Reserve): 22,7 l (3,8 l)

Länge: 2595 mm Breite: 930 mm

Höhe: 1425 mm

Sitzhöhe, ohne Fahrer: 735 mm

Radstand: 1625 mm

Features: rahmenfeste Road Glide Verkleidung, Beinschilde, Security System (Wegfahrsperre und Alarmanlage mit KeylessFernbedienung), Restreichweitenanzeige, Fahrertrittbretter, Schaltwippe, einstellbare Beifahrertrittbretter und -Rückenlehne, elektronische Geschwindigkeitsregelanlage, Boom! Box 6.5 GT Infotainment-System inkl. Navigationssystem, Tour-Pak und zwei Gepäckkoffer (Ges.-Vol.: 132 l), selbstrückstellende Blinker, Warnblinkanlage, Daymaker LED-Doppelscheinwerfer, Jukebox-Fach, Anschluss für Batterie-Ladegerät

Farben:

Vivid Black, Black Quartz, Billet Silver & Vivid Black, Mysterious Red Sunglo & Velocity Red Sunglo, Black Hills Gold & Black Quartz, Bonneville Blue & Fathom Blue

* gemäß 134/2014/EG ** Österreich: vier Jahre

Tallink Silja Line