Grit-Mens Pan America Lifestyle

+2
0

HARLEY-DAVIDSON UND REV’IT! ENTWICKELN GEMEINSAM EINE NEUE KOLLEKTION VON
ADVENTURE-TOURING-BEKLEIDUNG

Komplette Auswahl an Fahrerbekleidung für Männer und Frauen
kombiniert robustes Design mit Vielseitigkeit

In Kooperation mit dem angesehenen Bekleidungsspezialisten REV’IT! hat Harley-Davidson hochwertige Ausrüstung für Adventure-Touring-Biker entwickelt. Jedes Teil der Kollektion bietet modernen Stil und erfüllt gleichzeitig alle Erwartungen an Schutz, Vielseitigkeit und Bewegungsfreiheit –sowohl auf der Straße als auch im Gelände.

Wenn es um Schutzbekleidung für Motorradfahrer geht, die Funktionalität und raffinierten Stil miteinander vereint, teilen REV’IT! und Harley-Davidson dieselben Werte. Eine gelungene Adventure-Touring-Ausrüstung sorgt für Schutz, Bewegungsfreiheit und gute Sichtbarkeit für andere Verkehrsteilnehmer, ist das ganze Jahr über vielseitig einsetzbar und bietet außerdem Stauraum. In die Entwicklung dieser neuen Fahrerbekleidung flossen das umfangreiche Feedback und jede Menge Erfahrung von Bikern mit ein.

Die Adventure-Touring-Ausrüstung von Harley-Davidson und REV’IT!

Die H-D-Vertragshändler bieten die Komplettausstattung für Männer und Frauen in zwei Varianten – Passage und Grit – an.

Passage-Jacke und -Hose

Die Passage-Jacke und -Hose sind robust, bequem und wasserdicht. Die regen- und windabweisende Außenschicht ist auf der Innenseite mit der atmungsaktiven Hydratex-3L-Membrantechnologie versehen und gewährleistet eine gute Abrieb- und Reißfestigkeit. Bei wärmeren Temperaturen kann das Thermofutter aus der Hose entnommen werden.

Jacke und Hose verfügen über eine anpassungsfähige, wasserdichte c_change-Membran von Schoeller. In der Jacke ist diese in Bereichen platziert, wo ihre Stretcheigenschaften den Komfort und die Bewegungsfreiheit verbessern.

Jacke und Hose sind außerdem mit VCS Aquadefence ausgestattet, einem Belüftungs­system, das die Luftzufuhr beim Biken an warmen Tagen verbessert. Die Lüftungs­öffnungen können mit einer Hand geöffnet und geschlossen werden – auch mit Handschuhen. Dank mechanischer Verschlüsse bleiben sie nach dem Öffnen in der gewünschten Position, wobei ein magnetähnliches System zum Einsatz kommt. Im geöffneten Zustand sorgt VCS Aquadefence für eine direkte Belüftung des Körpers. Sind der Reißverschluss oder das Panel dagegen geschlossen, schließen sie mit dem einge­arbeiteten Wasserablauf ab, was Jacke und Hose wind- und wasserdicht macht. Dank dieser Features hat der Fahrer zahlreiche Belüftungsoptionen und die Kleidungsstücke sind bei geschlossenen Lüftungsöffnungen wasserdicht – für vielseitigen Komfort bei allen Bedingungen.

Das PW-Shell-500D-Gewebe zeichnet sich durch eine hohe Reiß- und Abriebfestigkeit sowie eine gute Haltbarkeit aus, wodurch diese Fahrerbekleidung auch den Heraus­forderungen von Fahrten im Gelände gewachsen ist.

Die Jacke verfügt über einen herausnehmbaren Nierengurt, der den unteren Rücken des Fahrers stützt und für zusätzlichen Komfort sorgt.

Grit-Jacke und -Hose

Jacke und Hose der Grit-Linie wurden für den ganzjährigen Gebrauch konzipiert und verfügen deshalb über ein Thermofutter und ein wasserdichtes Innenfutter, die beide herausnehmbar sind. An kühleren Tagen oder für Fahrten außerhalb der Stadt kann der Fahrer das Thermofutter einsetzen, bei höheren Temperaturen oder bei anstrengenden Offroadfahrten kann er darauf verzichten. Bei kaltem, nassem Wetter bietet sich die Kombination von Innen- und Thermofutter an. An warmen, aber nassen Tagen kann der Fahrer auch nur das wasserdichte Innenfutter der Jacke verwenden. Insgesamt bieten die Grit-Jacke und -Hose ein hohes Maß an flexibel einstellbarem Komfort.

Die atmungsaktive Außenschicht der Grit-Jacke und –Hose ist wind- und wasserabweisend sowie abrieb- und reißfest. Sie verfügt auf der Innenseite über die ebenfalls atmungsaktive Hydratex-3L-Membrantechnologie. Dadurch ist die Fahrerbekleidung ebenso strapazier­fähig wie bequem. Bei der Hose ist die Innenschicht herausnehmbar.

Die Grit-Jacke ist nicht vollständig wasserdicht, da auch hier die Hydratex-3L-Innenjacke herausgenommen werden kann.

Jacke und Hose sind außerdem mit VCS Aquadefence ausgestattet, einem Belüftungs­system, das die Luftzufuhr beim Biken an warmen Tagen verbessert. Die Lüftungs­öffnungen können mit einer Hand geöffnet und geschlossen werden – auch mit Hand­schuhen. Dank mechanischer Verschlüsse bleiben sie nach dem Öffnen in der gewünschten Position, wobei ein magnetähnliches System zum Einsatz kommt. Im geöffneten Zustand sorgt VCS Aquadefence für eine direkte Belüftung des Körpers. Sind der Reißverschluss oder das Panel dagegen geschlossen, schließen sie mit dem eingearbeiteten Wasserablauf ab und Jacke und Hose sind wind- und wasserdicht. Dank dieser Features hat der Fahrer zahlreiche Belüftungsoptionen und die Kleidungsstücke sind bei geschlossenen Lüftungsöffnungen wasserdicht – für vielseitigen Komfort bei allen Bedingungen.

Das PW-Shell-500D-Gewebe zeichnet sich durch seine Reiß- und Abriebfestigkeit sowie seine Haltbarkeit aus. Damit ist diese Fahrerbekleidung zweifellos auch den Härten von Geländefahrten gewachsen.

Allgemeine Features der Jacken und Hosen der Passage- und Grit-Linie

Slim Fit: reduziert die Flatterneigung der Bekleidung, ist leicht und erhöht die Bewegungs­freiheit auf dem Bike.

REV’IT!-Seeflex-CE-Level-2-Protektoren an Schultern und Ellbogen in der Jacke sowie an Hüfte und Knien in der Hose sorgen für Sicherheit.

Der REV’IT!-Seesoft-CE-Level-2-Rückenprotektor gewährleistet zusätzliche Sicherheit.

Mit dem Zwei-Wege-Druckknopfkragen lässt sich der Luftstrom zum Hals regeln und so der Fahrerkomfort erhöhen.

Der Flexisnap-Jackenkragen ermöglicht es dem Fahrer, den Halsumfang der Jacke zu verstellen, sodass er unterschiedliche Lagen darunter tragen kann.

Mit variablen, höhenverstellbaren Riemen kann die Passform der einzelnen Teile angepasst werden.

Die Jacken und Hosen sind beliebig miteinander kombinierbar, sodass sich je nach gewünschter Ausstattung, Passform und Budget verschiedene Sets zusammenstellen lassen.

Handschuhe für Damen und Herren

Die wärmeisolierten und wasserdichten Passage Adventure Gloves für Damen und Herren eignen sich für alle Wetterbedingungen – dank Hydratex-Imprägnierung und Grip-Techno­logie, die dafür sorgen, dass die Hände bei Kälte warm und bei Schweißbildung trocken bleiben. Außen liegende Nähte verhindern Druckstellen und verleihen dem Fahrer das nötige Feingefühl.

Belüftungsöffnungen an den Knöchelschalen stellen eine ausreichende Luft­zirkulation und damit eine angenehme Kühlung sicher. Zu den verwendeten Materialien gehören wabenförmig angeordnetes thermoplastisches Polyurethan (TPU) und schlagfestes Aluminium. Handfläche und Daumen verfügen über eine abriebfeste TPU-Hartschale. Dank verstellbarer Bündchen an den Handgelenken ist eine sichere und exakte Passform gewährleistet.

Die für den Sommer konzipierten Grit Adventure Gloves für Damen und Herren bieten eine ausgewogene Kombination aus Komfort und Schutz vor Wind und Wetter. An den Knöcheln kommt ultraleichtes und belüftetes Material aus thermoplastischem Gummi (TPR) zum Einsatz, das eine gute Beständigkeit gegen Biegeermüdung aufweist und sehr reißfest ist. Seine belüftete Struktur ermöglicht eine direkte Luftzirkulation an der Hand. Das gleiche Material wird auch an Daumen, Fingern und Handfläche verwendet.

Eine direkte Luft­zirkulation wird zusätzlich durch das Air-Stretch-Mesh-Material gewährleistet. Die Außen­haut aus trommelgefärbtem Ziegenleder und PWR-Shell-500D-Stretchgewebe ist mit einem langlebigen, wasser- und schmutzabweisenden Finish versehen. Im Bereich der Handflächen befindet sich ein Mikrofaser-Patch, das einen festen Griff am Lenker gewähr­leistet. Außen liegende Nähte verhindern Druckstellen und geben dem Fahrer das nötige Feingefühl. Durch die verstellbaren Bündchen an den Handgelenken ist für eine sichere und exakte Passform gesorgt. Die REV’IT!-Connect-Finger-Tip-Technologie ist Touchscreen-kompatibel.

Passage-Helm

Die Schale dieses Premium-Helms besteht aus ultraleichten Karbon. Sein geringes Gewicht lässt den Fahrer weniger schnell ermüden und erhöht so den Komfort. Durch vier Einlass­öffnungen und zwei Auslassöffnungen stehen dem Fahrer mehrere einstellbare Belüftungs­optionen zur Verfügung.

Der Helm ist mit dem Harley-Davidson-Boom!-Audio-20S-Bluetooth-Helm-Headset kompatibel, das mit einem Smartphone verbunden werden kann und so unter anderem die Kommunikation mit dem Beifahrer oder anderen Fahrern ermöglicht.

Grit-Helm

Seine Polycarbonatschale mit Bar-and-Shield-Logo ist enorm strapazierfähig und damit äußerst langlebig. Durch drei Einlassöffnungen und zwei Auslassöffnungen stehen dem Fahrer mehrere einstellbare Belüftungsoptionen zur Verfügung.

Der Helm ist mit dem Harley-Davidson-Boom!-Audio-20S-Bluetooth-Helm-Headset kompatibel, das mit einem Smartphone verbunden werden kann und so unter anderem die Kommunikation mit dem Beifahrer oder anderen Fahrern ermöglicht.

REV’IT!-Gravel-H20-Stiefel (für Herren)

Diese Stiefel bestehen aus widerstandsfähigen Materialien und qualitativ hochwertigen Bestandteilen. Sie halten damit den Herausforderungen von Offroadtouren stand und überdauern viele Jahre.

Thermogeformter Schienbeinschützer: Die Schienbeinplatte wird erhitzt und anschließend exakt an den empfindlichen Schienbeinbereich angepasst, um eine präzise, individuelle Passform zu gewährleisten.

Thermogeformte Fersenschale und Zehenkappe: bieten dem Fuß zusätzlichen Schutz, ohne den Komfort zu beeinträchtigen.

Die in einem Stück laminierte Hydratex-Sphere (H2O)-Konstruktion schafft eine wasser­dichte, atmungsaktive Barriere. Das Außenmaterial nimmt kein Wasser auf, sodass die Füße des Fahrers trocken bleiben und weder sein Komfort noch seine Geschicklichkeit beeinträchtigt werden.

Die äußere Schicht besteht aus vollnarbigem Rindsleder von Omega und sorgt für eine gute Haltbarkeit und einen hohen Fahrkomfort.

Die Gummiabriebkante minimiert Schäden, die durch umherfliegende Steine und Schmutz beim Fahren oder die wiederholte Abnutzung durch das Abbiegen der Füße entstehen.

Die Gravel-H20-Stiefel sind CE-zertifiziert nach der aktuellen Norm EN 13634:2017.

REV’IT!-Quest-H20-Stiefel (für Damen)

Ein in Größe und Design auf Fahrerinnen ausgelegter, qualitativ hochwertiger Adventure-Touring-Stiefel, mit dem Bikerinnen keinen Kompromiss in Sachen Passform und Schutz eingehen.

Thermogeformter Schienbeinschützer: Die Schienbeinplatte wird erhitzt und anschließend exakt an den empfindlichen Schienbeinbereich angepasst, um eine präzise, individuelle Passform zu gewährleisten.

Thermogeformte Fersenschale und Zehenkappe: bieten dem Fuß zusätzlichen Schutz, ohne den Komfort zu beeinträchtigen.

Die in einem Stück laminierte Hydratex-Sphere (H2O)-Konstruktion schafft eine wasser­dichte, atmungsaktive Barriere. Das Außenmaterial nimmt kein Wasser auf, sodass die Füße der Fahrerin trocken bleiben und weder ihr Komfort noch ihre Geschicklichkeit beeinträchtigt werden.

Die äußere Schicht besteht aus vollnarbigem Rindsleder von Omega und sorgt für eine hervorragende Haltbarkeit und einen hohen Fahrkomfort.

Die Quest-H20-Stiefel sind CE-zertifiziert nach der aktuellen Norm EN 13634:2017.


+2
0
Rick's Motorcycles Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.