Discover more Rider wanted

IN WENIGEN TAGEN LÄUFT DIE BEWERBUNGSFRIST FÜR DEN JOB DES LEBENS BEI HARLEY-DAVIDSON® AUS

Wer sich noch bewerben will, muss sich beeilen, denn die Anmeldefrist endet am 20. März 2015

OXFORD (11. März 2015) Einige Bewerber haben es als das „Abenteuer ihres Lebens” bezeichnet, andere nannten es schlicht ihren „Traumjob” oder „eine unglaubliche Chance, die Welt zu entdecken”. Die Resonanz unter den europäischen Motorradfans war beispiellos. Mehr als 5000 Bewerbungen gingen bislang bei Harley-Davidson® ein. Jetzt wird die Zeit knapp, und die Company ermuntert ein letztes Mal alle Zauderer, sich auf www.h-d.com/riderwanted zu bewerben, denn am 20. März endet die Teilnahmefrist, und schon im April wird bekannt gegeben, wer ins Abenteuer starten darf.

In den ersten drei Tagen nach der Veröffentlichung dieses Jobangebots der etwas anderen Art im letzten Monat ging alle zwei Minuten eine Bewerbung bei Harley-Davidson ein. Kein Wunder, schließlich geht es darum, einen männlichen oder weiblichen Motorradfahrer zu finden, der 2015 zur „Discover More”-Tour aufbricht, der vielleicht großartigsten Reise seines Lebens. Alle, die jetzt erst hellhörig werden, sollten rasch eine Bewerbung an Harley-Davidson schicken, denn sonst verpassen sie die einmalige Chance auf ihren ultimativen Traumjob.

Posted On :
HARLEY-DAVIDSON® PROJECT LIVEWIRE™

HARLEY-DAVIDSON® PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR JETZT AUCH IN EUROPA

HARLEY-DAVIDSON® PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR JETZT AUCH IN EUROPA

Die Motor Company lädt weltweit Motorradfahrer ein, über die endgültige Auslegung der ersten elektrisch angetriebenen Harley-Davidson mitzuentscheiden

OXFORD (24. Februar 2015) – Rund um den Globus haben Motorradfans jetzt die Chance, an der Ausgestaltung des Project LiveWire™ zur ersten serienmäßigen elektrisch angetriebenen Harley-Davidson mitzuwirken, denn die Project LiveWire™ Experience Tour findet 2015 weltweit statt.

Im vergangenen Jahr hat die Präsentation dieser Maschine bereits für jede Menge Furore gesorgt. 2015 sind neben Interessenten in den Vereinigten Staaten auch Kunden in Asien, Europa und Kanada eingeladen, das Bike zu fahren und Harley-Davidson ihr Feedback zu geben, um die Entwicklung weiter voranzutreiben. Schon Ende Februar beginnen die Testfahrten mit einem Event auf dem Sepang International Circuit in Malaysia.

Posted On :
Slip-on-Schalldämpfer für Sportster
Category:

Neue Slip-on-Schalldämpfer für Sportster Modelle

You’re gonna hear me roar

Neue Slip-on-Schalldämpfer für Sportster Modelle ergänzen das Originalzubehörangebot von Harley-Davidson

• Bassiger Sound im Einklang mit den europäischen Geräuschvorschriften
• Hochwertiger Edelstahl, verchromt oder mattschwarz keramikbeschichtet
• Erhältlich beim Harley-Davidson Vertragshändler

Um die menschliche Stimme auf Vordermann zu bringen, empfiehlt es sich aufzustehen, tief aus dem Bauch heraus zu atmen, den Kiefer durch Bewegung und die Stimmbänder durch Summen zu lockern sowie gegebenenfalls mit einem Schluck Wasser oder einem Bonbon nachzuhelfen – gar nicht so einfach!

Posted On :
HARLEY-DAVIDSON® VERGIBT TRAUMJOB
Category:

HARLEY-DAVIDSON® VERGIBT TRAUMJOB AN EINEN BIKER

HARLEY-DAVIDSON® VERGIBT TRAUMJOB AN EINEN BIKER

Das Unternehmen sucht europaweit nach einem abenteuerlustigen Fahrer, der noch in diesem Jahr zu einer spektakulären Reise aufbrechen wird OXFORD (18. Februar 2015)

WANTED BY HARLEY-DAVIDSON: Ein passionierter weiblicher oder männlicher Motorradfahrer, der zwei Monate lang durch Europa reist. Die Reisekosten übernimmt Harley-Davidson. Darüber hinaus erhält der Fahrer 25.000 Euro, und er darf die Street GlideTM, die er auf dem Trip fährt, im Anschluss an die Reise behalten. Es klingt nach einem Traum und es ist in der Tat eine Art befristeter Traumjob, den Harley-Davidson einem glücklichen Biker im Rahmen der diesjährigen „Discover More”-Aktion anbietet. Für diesen Abenteurer wird die Reise garantiert zum Trip seines Lebens. Im Sommer 2015 geht’s los. Nachdem der Fahrer seine Route geplant hat, wird er zum Star in seinem selbstgewählten Roadmovie avancieren, während er zwanzig europäische Länder bereist, die besten Motorradstrecken unseres Kontinents genießt und seine Erlebnisse auf Social Media-Kanälen und einer eigens eingerichteten Website mit dem Rest der Welt teilt.

Posted On :
Die Harley-Davidson Electra Glide wird 50
Category:

Die Harley-Davidson Electra Glide wird 50

I am Legend

Die Harley-Davidson Electra Glide wird 50

• 1965 kommt die erste Generation der Electra Glide auf den Markt
• Der E-Starter ist Namenspatron
• Auch Modellgenerationen später bleibt die Electra Glide der ultimative Tourer

Die Kunst des Sternenwahrsagens ist wahrlich nicht jedermanns Sache und doch überrascht bisweilen ihre Treffsicherheit. 1965 sei das Jahr der Schlange gewesen – behauptet zumindest das chinesische Horoskop. In diesem Jahr Geborene seien stark, ausdauernd und stolz. Zu einer gewissen Milwaukee-Lady des 65er-Jahrgangs passt das tatsächlich wie die Faust aufs Auge – doch greifen wir der Geschichte nicht vor!

Es ist das Jahr, in dem der erste Weltraumspaziergang stattfindet, der Gleit-schirm erfunden und der Mont-Blanc-Tunnel eröffnet wird, Doktor Schiwagos Liebesnöte sorgen für feuchte Augen bei Kinogängern und die Beatles produzieren mit „Help” ihr fünftes Album.

Posted On :
steel2silver
Category:

STEEL2SILVER FEIERT EIN ROCKIGES JAHR … und ihr könnt mitfeiern!

S2S Jahres Preisausschreiben Endspurt hat begonnen! Sei noch schnell dabei…

Bekannt von allen angesagten Harley-Davidson Events hat steel2silver auch den Weg ins Online Geschäft gefunden, im neuen Online Shop findet ihr jetzt eine große Auswahl vom exklusiven Silberschmuck Angebot, der sonst nur auf den Events von steel2silver angeboten wird. Jetzt könnt ihr das ganze Jahr über online bestellen und im Shop stöbern und entdecken, was euch an neuen Kollektionen auch auf den Events erwartet.

Wir feiern ein erfolgreiches Jahr 2014 und endlich die Eröffnung unseres Webshops mit vielen attraktiven Preisen.

1. Preis: 250 EURO Geschenkgutschein*
2. Preis: 150 EURO Geschenkgutschein*
3. Preis: 100 EURO Geschenkgutschein*
4. – 10. Preis: jeweils ein 25 EURO Geschenkgutschein*

WIE KÖNNT IHR TEILNEHMEN?

Ihr habt verschiedene Möglichkeiten:

1. Webshop: Ihr registriert Euch bei unserem Newsletter auf www.steel2silver.com und profitiert auch in Zukunft von Sonderaktionen und Verlosungen
1. Facebook: Ihr schenkt uns ein „LIKE” bei steel2silver oder ihr kommentiert die Meldung

Posted On :
W&W Stand
Category:

CUSTOMBIKE-SHOW – Zehnjähriges Jubiläum mit Rekorden

CUSTOMBIKE-SHOW – Die weltgrößte Messe für umgebaute Motorräder feiert ihr zehnjähriges Jubiläum mit Rekorden 

Custombike-Show-2015330 Aussteller, 800 einzigartige Motorradumbauten, erneut mehr als 30.000 Besucher – die CUSTOMBIKE-SHOW bleibt auch im zehnten Jahr auf Wachstumskurs und untermauert ihren internationalen Stellenwert.
Vom 5. bis 7. Dezember 2014 fand in Bad Salzuflen zum zehnten Mal die CUSTOMBIKE-SHOW statt.
Zum Jubiläum wurden gleich mehrere Rekorde gebrochen – mehr Motorräder, mehr Shows und mehr nationale wie internationale Aussteller waren Teil der weltgrößten Messe für umgebaute Motorräder. 

Winston Yeh aus Taiwan, der Gewinner der International Custombike Championship Germany, begründet das damit: „In Asien sagen alle, wenn du in Europa etwas erreichen willst, musst du zur CUSTOMBIKE-SHOW nach Deutschland, sie ist die wichtigste Messe in diesem Sektor. Jetzt muss ich sagen, sie haben recht und ich bin froh hier dabei gewesen zu sein.”
Auch Arno Kruth von Toxic Bikes war als Teilnehmer der Show überglücklich, immerhin gewann er den EUROPEAN BIKER BUILD-OFF 2014 gegen den Spanier Sergio Bayarri von Sbay Motor Company.

Posted On :
Biker-Build-OFF 2014
Category:

CUSTOMBIKE-SHOW Biker-Build-OFF mit Arno Kruth & Sergio Bayarri

Bereits zum zehnten Mal treffen sich Customizer und Motorradverrückte aus der ganzen Welt zur CUSTOMBIKE-SHOW im ostwestfälischen Bad Salzuflen.

Vom 5. bis 7. Dezember 2014 werden in den vier Messehallen annähernd 1000 veredelte Maschinen zu bestaunen sein und mehr als 300 Firmen präsentieren auf den 28.000 qm Ausstellungsfläche alles rund um das Individualisieren von Motorrädern.

Spektakulär wird das Finale der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Custombike-Building, bei dem gut 300 Teilnehmer mit ihren einzigartigen Bikes um Titel und Trophäen in 18 Kategorien antreten.

Das Rahmenprogramm garantiert beste Unterhaltung: Henny Kroeze und sein Team werden mit halsbrecherischen Manövern die Steilwand entlangjagen. Weitere Attraktionen, wie Bodypainting-Vorführungen, die Wahl der Miss CUSTOMBIKE, Motorrad-Weltpremieren, der Build-Da-Fukker-Contest, zahlreiche Custombike-Präsentationen und vieles mehr, runden das abwechslungsreiche Show-Programm ab.

Posted On :
PROJECT LIVEWIRE
Category:

EUROPAPREMIERE DES HARLEY-DAVIDSON PROJECT LIVEWIRE AUF DER EICMA

Diese Woche ist es so weit: Auf der 72. EICMA in Mailand enthüllt Harley-Davidson erstmals in Europa das Project LiveWire. (OXFORD (4. November 2014)

Im Juni 2014 unterrichtete die Motor Company die Weltöffentlichkeit davon, dass Harley-Davidson sein erstes elektrisch angetriebenes Motorrad entwickelt hat – jetzt wird die LiveWire in Mailand zu sehen sein. Von Donnerstag, dem 6., bis Sonntag, dem 9. November werden Tausende europäische Fans am Stand der US-Marke die Gelegenheit nutzen, einen ersten Blick auf das innovative Fahrzeug zu werfen.

„Das Project LiveWire ist wie die erste E-Gitarre – nicht wie ein E-Auto”, meint Mark-Hans Richer, Senior Vice President and Chief Marketing Officer, Harley-Davidson Motor Company. „Es ist der Ausdruck von Individualität und einzigartigem Stil – und es ist elektrisch. Für unser Unternehmen wie für unsere Marke ist das Project LiveWire ein starkes Statement.”

Die Project LiveWire Bikes sind dazu bestimmt, die Erwartungen der Kunden an eine elektrisch angetriebene Harley-Davidson zu ermitteln. Im Rahmen der Project LiveWire Experience stehen die Maschinen derzeit Kunden in den USA für Probefahrten zur Verfügung. Auf der Probefahrt-Tour, die mit einem Trip über die Route 66 begann, werden bis zum Jahresende mehr als 30 Harley-Davidson Händlerstützpunkte besucht. 2015 wird die Project LiveWire Experience nicht nur in den USA weitergehen, auch Kanada, Asien und Europa werden dann mit von der Partie sein. Langfristige Pläne, Project LiveWire Bikes in den Verkauf zu bringen, hängen von dem Feedback ab, das die Kunden bei der Project LiveWire Experience abgeben.

„Dies alles baut auf zahlreichen Erfolgen in der jüngsten Vergangenheit auf – unser Unternehmen hat sich mit ihnen gleich mehrfach selbst neu erfunden”, erläutert Matt Levatich, President and Chief Operating Officer, Harley-Davidson Motor Company. „In den zurückliegenden Jahren haben wir unsere Kundenbasis in einer immer bunter werdenden Welt erweitert sowie unsere Produktentwicklungs- und Fertigungsprozesse neu aufgestellt. Das Ergebnis waren faszinierende Produkte wie die Maschinen des unlängst präsentierten Project Rushmore, die 500er und 750er Street Modelle und nun das neue Project LiveWire.”

Posted On :
Ultra Limited Low-2
Category:

EINE NEUE HARLEY-DAVIDSON MIT BESONDERS NIEDRIGER SITZHÖHE

EINE NEUE HARLEY-DAVIDSON MIT BESONDERS NIEDRIGER SITZHÖHE

Genussvolles Reisen auf der Electra Glide Ultra Limited Low

Ultra Limited_Low-customized-2MILWAUKEE (26. August 2014) – Für das Modelljahr 2015 präsentiert Harley-Davidson® die Electra Glide Ultra Limited Low, die Fahrern ohne Gardemaß ein besonders sicheres Fahrgefühl vermittelt, da sie mit der niedrigsten Sitzhöhe unter den Premium Touring Bikes aufwartet. Der flacher gestaltete Sitz sorgt dafür, dass der Fahrer mühelos mit beiden Füßen den Boden erreicht. Doch das ist nur eines der vielen ergonomischen Features der neuen Low, die schon ab Werk noch mehr Biker in den Genuss des stilvollen Reisens nach Art des Hauses Harley-Davidson bringen wird.

Von der Breite des Primärantriebsgehäuses bis zum Durchmesser der Lenkergriffe hat
Harley-Davidson keinen Bereich ausgelassen, um seinen Top-of-the-Line-Tourer den Wünschen und dem Input der Kunden entsprechend zu einem idealen Reisebike für Fahrer ab 1,65 m Körpergröße zu machen. Optisch ist die neue Electra Glide Ultra Limited Low nicht von anderen Harley-Davidson Touring Top-Modellen zu unterscheiden und sie verfügt über sämtliche, im Projekt RUSHMORE entwickelte Features, die das Reisen so angenehm machen wie nie zuvor. Look, Sound und Feeling bleiben unangetastet, doch die ergonomischen Bedingungen eröffnen nun noch mehr Fahrern die Option, eine große Harley spielerisch zu beherrschen.

Posted On :