Harley and Snow Hillclimbing
Rokker Company

Harley & Snow 2020 Hillclimbing in Südtirol

2020 findet Harley and Snow in Vals – Gitschberg Jochtal / Südtirol statt.

Es ist ein schönes Skigebiet in Südtirol, zu dem Harley-Davidson Bozen in der Harley Vorsaison einlädt. Und während wir darauf hoffen, dass es wärmer und schneefrei wird, hofft der Veranstalter auf reichlich Schnee in den Bergen von Südtirol, damit die Gaudi so richtig Spaß macht.

Denn der Schnee wird gebraucht, ohne ihn würde es nur halb so viel Spaß machen. Es ist eins der außergewöhnlichsten Harley Events überhaupt, wenn es im März darum geht, mit der speziell für den Berg umgebauten Harley die Skipiste hoch zufahren. Es reicht nicht, nur oben anzukommen, nur wer in seiner Klasse der schnellste ist, gewinnt den ganz großen Pokal.

Jeder kann mitmachen

Jeder der Bock drauf hat, kann mit seiner für die Piste präparierten Harley mitmachen, wenn er sich rechtzeitig angemeldet hat. Es ist keine Lizenz, oder ein besonderer Hillclimbing Nachweis erforderlich. Die Startreihenfolge wird ausgelost, jeder hat die gleichen Möglichkeiten den Pokal zu holen.

Harley and Snow Hillclimbing
Harley and Snow Hillclimbing

Man muss sich allerdings auch ins Zeug legen, so einfach, wie man denkt ist es nicht! Namhafte Customizer haben hier schon die schärfsten Bikes exklusiv für das Rennen aufgebaut, die Company selbst war auch schon dabei, es ist wirklich eine Herausforderung mit Sucht potenzial für den ganz verrückten Harley Schrauber.

Was erst noch als Spaß gedacht war war, kann auch ganz schnell ungeahnte Ideen und Kräfte freisetzen, wenn plötzlich wochenlang rum geschraubt wird und man jeden einzelnen Spike erstmal in den Reifen eingedreht hat, will man irgendwann auch gewinnen.

Großes Party Zelt in einer Traumkulisse

Plakat Harley and Snow 2020
Plakat Harley and Snow 2020 in Südtirol

Das Event ist jedes Jahr gewachsen und das Unterhaltungsprogramm ist in der Regel lokal besetzt, um nicht die Nähe zur Region zu verlieren, es gibt immer einen hohen Promi-Auflauf zur Harley and Snow Veranstaltung. Ob es die Moderatoren sind, oder Autogrammstunden, zu denen Paul Teutul Sr. mit Mikey schon aus den USA eingeflogen wurden.

Oder Motorsport Legende Walter Röhrl, das sind nur einige Namen, denn irgendwas besonderes, wie beispielsweise eine Harley Verlosung wird den Besuchern immer geboten.

2020 an einer neuen Location

Vom 13. bis 15. März 2020 findet die Veranstaltung im Skigebiet von Vals – Gitschberg Jochtal statt, das ist eine Location mit neuen Herausforderungen. Eine neue Skipiste wartet auf die Fahrer, für alle gibt es die Gleichen und neuen Voraussetzungen um als schnellster beim Hillclimbing mit dem Bike als erster oben anzukommen.

Müller Hydro Clutch - Die leichte Kupplung

Die neue Location ist für ein paar verlängerte Urlaubstage gut geeignet

Das Gitschberg Jochtal bietet besonders Skifahrern großartige Möglichkeiten, es gibt 55 Pistenkilometer in schneesicherer Höhenlage von 1.400 bis 2.500 Metern, selbst ein Blick in die Dolomiten ist bei gutem Wetter möglich. Für die Leute vom Fach, es gibt 10 blaue Pisten, 9 rote Pisten, 4 schwarze Pisten in dieser Region. 3 Aussichtsplattformen mit atemberaubendem Rundblick auf über 500 Gipfel und Berge.

Dazu Langlaufen, Rodeln und wandern, es gibt 22 urige Berghütten mit Spezialitäten und traditionellen Speisen, wo man bestimmt gut mal versacken kann.

Das Skigebiet in Südtirol

Das Jochtal Bergrestaurant ist eins von den deftigen Restaurants in den Bergen, wo der Besuch lohnen könnte, 2016 wurde es mit dem Titel “SCHÖNSTE SKIHÜTTE SÜDTIROLS” ausgewiesen.

Weiter Informationen zur Umgebung bekommt ihr auf der Webseite von Gitschberg-Jochtal.

Weitere Infos

– limitierte Anmeldungen
– schnellere Abwicklung bei der Startnummernvergabe
– Samstag Nachmittag findet auch das Snow Speed Hillclimb wieder statt (Teilnahme nur mit original Cross)
– Parkplätze für Camper / Fahrer am Gelände / evt. Bewacht!!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.