King of Baggers
King of the Baggers Rennen in Laguna Seca läuft auf Hochtouren

9
1

King of the Baggers Rennen in Laguna Seca läuft auf Hochtouren

Es ist etwas ungewöhnlich, denn Motorrad-Rennen bringt man im Volksmund eher weniger mit Harley-Davidson in Verbindung, doch das ist so nicht richtig. Die legendären Flat-Track Rennen sind nur ein Beispiel für eine Harley-Davidson Renn Geschichte mit Tradition und beim KING OF BAGGERS von MotoAmerica geht es jetzt richtig sportlich zu Sache.

King of Baggers ist eine eigene Rennklasse in unterschiedlichen Gruppen, hier fahren die Bagger mit Seitenkoffer und der Serienverkleidung. Die Koffer sind nicht, wie beim klassischen Bagger tief runtergezogen, denn das geht technisch, in dieser Klasse ist eine enorme Schräglage gefragt und jeder freie Zentimeter wird ausgenutzt.

King of the Baggers Rennen in Laguna Seca läuft auf Hochtouren 1
Gillim zieht hier durch die Kurve

DIE HIGHLIGHTS

GEICO RACE BIKE BY OCC

Einer der Hauptsponsoren von der Rennserie ist GEICO aus den USA, das Unternehmen hat 2018 bei OCC ein Monster Bike bauen lassen, das mit Kompressor aufgeladene Bike, ist nur für den geradeaus Run gebaut worden. Die Amerikaner sind immer gut für verrückte Rennen und wir können davon ausgehen, das es 2021 noch spektakulärer wird.

Der Auftakt war bisher sehr erfolgreich, hoffen wir mal, das sich das Leben im nächsten Jahr wieder normalisiert, das Rennen wäre sicherlich mal eine Reise wert.

LIVE – VIDEO ON DEMAND – SPECIALS

Die Live-Rennen kostet 9.99$ US-Dollar per Event und der Mid-Season Pass kostet §44.99 US-Dollar .

Externer Weblink zum Veranstalter: MotoAmerica


9
1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.