Geissens Hotel in St. Tropez
Rokker Company

0
0

Das Saisonende auf der Road Glide Ultra zieht sich noch etwas in die Länge, im Mai 2017, war die Fahrt zum Euro Festival in Saint Tropez, die erste Große Tour mit der Road Glide Ultra in diesem Jahr.

Saint Tropez ist nach ca. 28000 Kilometern ohne technische Probleme mit dem Milwaukee-Eight 107 Motor, die letzte große Herausforderung, bevor für mich und die Road Glide, die Saison zu Ende geht.

Der Süden Frankreichs hat was ganz besonderes, nicht nur interessante Menschen, sondern auch eine unbeschreiblich schöne Natur.

Lasst euch nicht von dem Chicki Micki Ruf abschrecken, den man von Saint Tropez so hört. Hier ist nicht alles nur teuer, es finden sich durchaus Unterkünfte zu normalen Preisen, oder ihr macht es wie ich und übernachtet einfach in der Hotelanlage der Geissens.

Steel2Silver onlineshop

Besonders im Frühjahr ist die gesamte Gegend um St. Tropez herum wirklich Top zum Motorradfahren geeignet. Wer auf seiner Harley durch die Kurven der kleinen Berge fährt, dem wird dieser Duft sofort auffallen, es gibt Gegenden, dort duftet es wie in einem Kräutergarten.

Auf jeden Fall lohnt es sich hier mal einen Stop einzulegen.

Morgen geht es wieder zurück in die Heimat und die Treue Harley-Davidson Road Glide Ultra, bekommt nach einer aufregenden Saison ihren verdienten Winterschlaf!

0
0