Peter_Maffay__Checkpoint_Chapter_Hamburg.jpg

Peter Maffay | Sein Herz für Kinder schlägt so kräftig wie der starke V-Twin Motor einer Harley-Davidson.

Er ist einer von uns, ohne Berührungsängste kämpf er unermüdlich für die Peter Maffay Stiftung, seine Fans danken es ihm und immer wenn er ruft, sind sie da! Mittwoch vor seinem Konzert am Samstag in Bad Segeberg am Kalkberg war es in Hamburg bei Harley-Davidson Nord wieder soweit, zugunsten der “Peter Maffay Stiftung” rief Peter Maffay in Kooperation mit den “Unternehmerinnen Hamburg”, Möhls Jevenstedt, 4elements und der Harley-Davidson Vertretung Hamburg Nord zum Charity Run.

Die Tour mit über 100 Harley-Davidson Maschinen ging von Hamburg Nedderfeld mit einem Zwischenstop über Klein Gladebrügge zum Kalkberg nach Bad Segeberg.

Der Zwischenstopp auf einem Gutshof wurde für Benzingespräche und Fotoaufnahmen genutzt, jede Menge Autogramme hat Peter Maffay den Bikern bei einer lockeren Atmosphäre gegeben. Man konnte sehen, das es auch ihm Spaß gemacht hat.Peter-Maffay-Gruppenfoto.jpg

Zwischendurch noch ein Interview für ein Fernsehteam, das mit von der Partie war und nach einem schönen Gruppenfoto ging es weiter nach Bad Segeberg. Die Tour, die nicht auf dem direkten Weg nach Bad Segeberg ging, war sehr schön und in einigen kleinen Dörfern war man wohl sehr verwundert, was da nun für ein Tross von Harleys durch die Landschaft cruiste.

Die Ausfahrt wurde perfekt durch die beiden HOG Chapter Checkpoint Chapter Hamburg und das Hanseaten Chapter Hamburg organisiert und begleitet. Auch vom Metropolitan Chapter waren selbstverständlich Mitglieder bei der Charity Tour dabei.

 

In Bad Segeberg angekommen gab es reichlich Wurst und Fleisch zum moderaten Preis, auch hier war Peter immer dabei, musste sich aber nach einer kurzen Stärkung für den bevorstehenden Soundcheck vorbereiten.

Dann ging es endlich los, seine tolle Band hat die Gitarren und das Schlagzeug eingespielt und das Philharmonic Volkswagen Orchestra ist für die ersten Sounds bereit.

Es ist schon eine besondere Aktion gewesen und als seine Stimme in der Kalberg Arena erhallte und er einige seiner schönsten Musikstücke gesungen hat, bekam wohl jeder das Gefühl der Gänsehaut zu spüren. 

Es war ein besonderer Tag und wir wollen nicht vergessen, das es in erster Linie um Unterstützung für die Kinder der “Peter Maffay Stiftung” geht, solltet ihre mal eine Veranstaltung für den guten Zweck planen, vergeßt ihn nicht!

  Weblink: http://www.petermaffaystiftung.de

 

Tallink Silja Line

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.