Müller Motorcycles Tieferlegung Harley Davidson M8

Sinisalo deckt die Karten auf: „Showdown” T-Shirts und Kappen

Die T-Shirts, die Sinisalo Jahr für Jahr um neue Modelle ergänzt, gelten unter Fans längst als heißbegehrte Sammlerstücke. In dieser Saison sind die „Showdown” Motive besonders angesagt.
Wer sagt, dass Totenköpfe nur für Rocker-Kutten taugen?

Der finnische Extremsportler und Stuntman Jussi Seljas, dem Sinisalo die Showdown Kollektion gewidmet hat, bevorzugt als Motive für seine T-Shirts und Kappen Schädel, Skelette und seine Glückszahl 13, die er sogar auf seine linke Wange tätowieren ließ.

Jussis Lieblingsshirt „Showdown Rave”, das diese Elemente wahlweise farbenfroh auf weißer Baumwolle oder in Grautönen auf schwarzem Grund thematisiert, hält der Sinisalo Händler in den Größen XS bis 3XL zum Preis von 29,90 Euro (UVP) bereit.

Ebenfalls aus hochwertiger Baumwolle und in denselben Größen, allerdings ausschließlich in Schwarz und für 34,90 Euro gibt es dort auch das „Showdown 13″ T-Shirt mit Showdown Schriftzug auf der Brust und einem großen Showdown 13 Skull-Logo auf dem Rücken.

Rokker Company

Dasselbe Logo ziert auch den schwarzen Schild der „Trucker” Kappe aus weißem Netzgewebe, ohne die sich der „Nordic Mad Man” nur noch selten sehen lässt. Komplett aus elastischem schwarzem Gewebe hingegen ist die „Showdown” Kappe gefertigt.

Beide sind hochwertige Flexfit Mützen mit flachem Schirm und eingearbeitetem Gummizug, der die Kappen allen Kopfgrößen anpasst, und beide kosten beim Sinisalo Händler 19,90 Euro (UVP).

Informationen zum nächstgelegenen Händler gibt es im Internet unter www.sinisalo.com.