Das Foto zeigt von links nach rechts: Michael Schumacher (Gewinner der Harley-Davidson), Uwe Hück (Betriebsratsvorsitzender und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender, Porsche AG), Gerd Maier (Geschäftsführer, Harley-Davidson Stuttgart), Frank Klumpp (Regional Marketing Director Germany, Austria and Switzerland, Harley-Davidson)
Category:

Michael Schumacher aus Heppenheim gewinnt eine Harley-Davidson

Nummer 2244 bebt

Michael Schumacher aus Heppenheim gewinnt eine Harley-Davidson bei „Blaue Flecke für soziale Zwecke“

• Harley-Davidson unterstützte das Charity-Boxevent mit einer Forty-Eight
• Übergabe der Maschine bei Harley-Davidson Stuttgart

(Neu-Isenburg, 31.03.2016) Im November 2015 stieg in Ludwigsburg „Blaue Flecke für soziale Zwecke“: Eine halbe Nacht lang ging es in der MHPArena um Boxen, Musik und Emotionen. Porsche-Betriebsratschef Uwe „the heavy hammer“ Hück und Luan „der Löwe“ Krasniqi sowie weitere Topboxer lieferten sich im Ring packende Fights, bei denen ihnen mehrere starke Musik-Acts einheizten. Gewinn und Spenden der spannenden Box- und Musiknacht kamen verschiedenen sozialen Stiftungen der Boxer und Künstler zugute.

Posted On :
DIE PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR MACHTE STATION IN DEUTSCHLAND
Category:

DIE PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR MACHTE STATION IN DEUTSCHLAND

DIE PROJECT LIVEWIRE™ EXPERIENCE TOUR MACHTE STATION IN DEUTSCHLAND

Deutsche Motorradfans arbeiten mit an der Gestaltung der Zukunft von Harley-Davidsons erstem elektrisch angetriebenen Motorrad

Oxford (22. Juli 2015) – Am 16. Juli durften sich deutsche Journalisten erstmals ein eigenes Bild vom Project LiveWire™ machen, einen Tag später waren die deutschen Vertragshändler am Zug, und am 18. sowie am 19. Juli gab Harley-Davidson Motorradfans, die sich zuvor über das Internet beworben hatten, die Gelegenheit, Project LiveWire Bikes zu testen: Die erste elektrisch angetriebene Harley-Davidson® wurde auf den Servicestraßen des Hockenheimrings präsentiert, und rund 300 Fahrerinnen und Fahrer nutzten an den vier Tagen die Gelegenheit, das Erlebnis der besonderen Art zu genießen.

Posted On :
33HD13-Auszeichnung Haendlerzufriedenheit
Category:

Harley-Davidson national und international ausgezeichnet

Das ist spitze 

Harley-Davidson national und international ausgezeichnet

• Interbrand Ranking 2013 bestätigt um 10 Prozent gestiegenen Markenwert
• Platz 1 bei Händlerzufriedenheitsabfrage von „bike und business”
• Harley-Davidson Augsburg ist „bester Motorradhändler” Deutschlands

Juristisch betrachtet ist sie nicht viel mehr als ein Warenzeichen, ein Name oder ein Logo, doch dem Konsumenten bedeutet sie viel mehr: Sie bietet Orientierung im Meer der Produkte, positioniert diese am Markt und vermittelt eine klare Botschaft. Die Rede ist von der Marke. Doch ein guter Name und ein hübsches Symbol reichen nicht zum Erfolg – was eine Marke verspricht, das muss sie auch halten, sonst ist sie rasch weg vom Fenster. Das Unternehmen, all seine Produkte und alle Menschen, die damit befasst sind, müssen sich das Vertrauen der Kunden Tag für Tag erarbeiten. Wem das gut gelingt, dessen Marke ist „wertvoll”.

Was dies konkret bedeutet, ermittelt alljährlich das internationale Marktforschungsinstitut „Interbrand”. In dem aufwändigen Verfahren, bei dem Marken anhand von sieben Faktoren mit Punkten bewertet werden, zählt Harley-Davidson auch 2013 wieder zu den „Top 100″ der wertvollsten Marken der Welt. Der Markenwert ist den Experten zufolge im Vergleich zum Vorjahr um 10 Prozent gestiegen. Unter den 14 im Ranking gelisteten Automotive-Marken ist die Firma aus Milwaukee sogar der einzige Hersteller, der ausschließlich Motorräder fertigt.

Posted On :