20HD12_Hard_Candy

Neue Hard Candy Custom Lackierungen bei Harley-Davidson

Colour my life

Neue Hard Candy Custom Lackierungen bei Harley-Davidson

Mit der Sportster Seventy-Two feierte im Modelljahr 2012 das erste Serienmotorrad in Hard Candy Big Red Flake sein Debüt. Die rubinrote Metallic-Lackierung mit dem coolem Glitzereffekt im Stil der Seventies ruft Erinnerungen an den rebellischen Custom-Look von klassischen Buggies, Fahrrädern und Diners jener Epoche wach.

Sie erwies sich als so erfolgreich, dass Harley-Davidson im Modelljahr 2013 eine ausgesuchte Palette solcher „Hard Candy Custom” Lackierungen anbietet.20HD12_Hard_Candy_Custom
Neben „Hard Candy Big Red Flake” sind jetzt die neuen Farbtöne „Hard Candy Lucky Green Flake”, und „Hard Candy Coloma Gold Flake” erhältlich.

Als erste Schicht dieser Lackierungen dient jeweils ein schwarzer Grundlack. Darauf wird eine Schicht aus Harz aufgebracht, in die zahllose durchgefärbte Plättchen eingelagert sind, die siebenmal so groß sind wie die Pigmente herkömmlicher Metallic-Lacke.

Darauf folgen mehrere Schichten Klarlack, die jeweils von Hand glatt geschliffen werden. Auf diese Weise entsteht ein Effekt von eindrucksvoller Intensität und Tiefe.

Posted On :