27HD13 MJ_2014_Modellpflege_XL1200V
Category:

Good News from Milwaukee | Modellpflege 2014

Good News from Milwaukee

Umfangreiche Modellpflegemaßnahmen bei Harley-Davidson

• ABS und zahlreiche weitere neue Features in der Sportster Modellfamilie

• Twin Cam 103 Motor (1690 cm³) jetzt in allen Dyna Modellen
• Dyna Fat Bob umfangreich modellgepflegt
• CVO Softail Deluxe ergänzt das Custom Vehicle Operations Portfolio
• Tri Glide Ultra Classic Trike jetzt in Europa verfügbar

Zahlreiche Neuerungen prägen den Harley-Davidson Modelljahrgang 2014, der mit 25 charakterstarken Serienmotorrädern, einem außergewöhnlichen Trike und vier aufwändig individualisierten CVO Sondermodellen aufwartet.

Eine umfangreiche Modellpflege kam den Sportster Modellen zugute, die nun von einer neuen Bremsanlage mit neuen Bremsscheiben, -sätteln und -kolben verzögert werden.

Nachdem in den Vorjahren bereits alle anderen Harley Baureihen sukzessive mit ABS ausgerüstet wurden, integrierten die Ingenieure den Blockierverhinderer für 2014 ebenso dezent in den klassischen Sportster Look. Für die Iron 883 ist ABS optional erhältlich, die anderen sieben Sportster Typen bremsen jetzt serienmäßig ABS-unterstützt.

Ferner verfügen die Sportster Modelle 2014 über eine neue Auspuffanlage und eine neue Fahrzeugelektrik mit CAN-Datenbussystem sowie neuen ergonomisch optimier¬ten Lenkerarmaturen. Außerdem kommt ein neues LCD-Display im Tachometer zum Einsatz, das unter anderem als Gang- und Drehzahlanzeige fungiert.

Wegfahrsperre und Alarmanlage werden um das Keyless Ignition System zum schlüssellosen Starten des Motors erweitert. Elf neue Farbvarianten stehen für die Modellfamilie zur Verfügung, die Preise beginnen bei 8.955,- €*.

27HD13 MJ_2014_Modellpflege_FXDFNeben den Sportster Typen überarbeitete Harley-Davidson auch die Dyna Familie.

Nachdem der 1.690 cm³ große Twin Cam 103 bereits in anderen Dyna Typen zum Einsatz kam, werden 2014 auch die Dyna Modelle Street Bob und Super Glide Custom von diesem besonders drehmomentstarken V-Twin angetrieben.

Umfangreiche Modellpflege wurde der beliebten Dyna Fat Bob zuteil.

Unmittelbar ins Auge fallen die neuen Tank-Graphics und die neue, kompakte Linienführung des hinteren Fenders mit integriertem LED-Rücklicht.

Posted On :
12HDD13 Express_Lane_Hamburg_Nord
Category:

Harley-Davidson Express Lane Service für Hamburg

Moin, moin und tschüss!

Harley-Davidson Express Lane Service für Hamburg

Endlich ist er da, der Frühling, auf den jeder Biker solange gewartet hat! Blöd, wenn das Bike jetzt noch verstaubt in der Garage schlummert, gut wenn der Vertragshändler Harley-Davidson Hamburg-Nord heißt!

Express Lane Service heißt das Zauberwort, mit dem das Bike bei kleinen Harley Dienstleistungen blitzschnell wieder „on the Road” ist. Das neue Service-Angebot des Hamburger Händlers reicht von kleinen Inspektions- und Wartungsarbeiten bis zum Anbau von Zubehörteilen. Der Kunde kann dafür ohne vorherige telefonische Terminabsprache direkt den Händler ansteuern, wo eigens gekennzeichnete Express Lane Parkplätze, ein schnell zugänglicher Werkstattbereich mit zwei Hebebühnen sowie speziell geschulte Werkstatt-mitarbeiter einen reibungslosen und schnellen Ablauf garantieren.

Das extra flotte Angebot geht dabei nicht auf Kosten der Qualität, denn Service gibt’s auch beim Hamburger Vertragshändler ausschließlich in gewohnter Harley Manier. Dazu gehört natürlich auch die gemeinsame Vorabbegutachtung des Motorrads mit dem Werkstattleiter, bei der Arbeitsaufwand, Zeitschiene und nicht zuletzt die voraussichtlichen Kosten ermittelt werden.

Posted On :
06HDD13 H-D_Neckar_Fils_neue_Führung
Category:

Neue Geschäftsinhaber bei Harley-Davidson Neckar/Fils

Neue Führung, alte Spitze

Neue Geschäftsinhaber bei Harley-Davidson Neckar/Fils

Mit neuen Geschäftsinhabern ist das manchmal so eine Sache. Oft ist es nicht nur das Amt, auch sonst ist vieles furchtbar neu für sie. Dass es auch anders geht, zeigt Harley-Davidson Neckar/Fils.

Zusammen mit Andreas Dünkel über-nimmt Bernhard Gneithing ab sofort die Unternehmensleitung der Händlervertretung in Hochdorf.

Mit Gneithing führt nun eine der wohl bekanntesten Persönlichkeiten der deutschen Harley Szene, mit Andreas Dünkel einer der engagiertesten Unternehmer im Stuttgarter Raum die Geschäfte bei Neckar/Fils.

Bereits Ende 2012 hatte Tommy Kazich, Gründer und langjähriger Inhaber der Harley Vertretung, seine Firma an die Tower 44 Motorcycle GmbH der neuen Geschäftsführer übereignet.

Die waren begeistert von der hohen Schlagkraft des Neckar/Fils Teams und besetzten lediglich einige wenige Posten neu.

Neben der professionellen Geschäftsführung konnte mit Waldo Percic ein erfahrener Harley Enthusiast für die Position des Betriebsleiters gewonnen werden.

Doch nicht nur personell, auch in Sachen Geschäftsräumen zeigt sich Harley-Davidson Neckar/Fils 2013 von seiner besten Seite. Moderne Aus-stattung, tolles Ambiente und optimale Laden-Aufteilung sind nur einige der Elemente, die auch in Zukunft gewährleisten, dass sich V-Twin-Fans in Hochdorf immer bestens aufgehoben fühlen.

Natürlich müssen neben einer schicken Hülle bekanntlich auch die inneren Werte stimmen.

Posted On :
10HD13 Wertstabilität
Category:

Die wertstabilsten Motorräder auf dem Markt stammen von Harley-Davidson

Edel-Metall

Die wertstabilsten Motorräder auf dem Markt stammen von Harley-Davidson

Es ist zum Haare raufen: So manches, was gestern erstanden wurde, gilt heute schon als veraltet, ist morgen höchstens noch die Hälfte wert und übermorgen bereits irreparabel defekt.

Die Zeiten, in denen echte Werte geschaffen und erhalten wurden, scheinen vorbei, und Spaß macht das alles wahrlich keinen …

Zum Glück weiß die Motor Company Rat: Sie empfiehlt die Investition in Bikes made in USA. Diese Anlage sorgt nicht nur für jede Menge good Vibrations im Leben, sie ist auch ausgesprochen ökonomisch, denn die Motorräder mit dem geringsten Wertverlust stammen von Harley-Davidson.

Das gab soeben EurotaxSchwacke, der unabhängige Informationsdienstleister für automobile Marktdaten und Analysen, bekannt.

Fast 500 Motorräder von 125 bis 2.300 Kubikzentimeter nahmen die deutschen Datenexperten hinsichtlich Ein- und Verkaufswert sowie dem Restwertverlauf unter die Lupe. Das Ergebnis: der Wiederverkaufswert liegt bei den Bikes von Harley-Davidson auf höchstem Niveau. So konnte sich die US-Marke beispielsweise mit achtzehn Modellen an die Spitze des Gebrauchtpreis-Rankings bei den zweijährigen Motorrädern setzen.

Posted On :
06HD13-Softail-Breakout
Category:

Harley-Davidson präsentiert die neue Softail Breakout

Break every Rule

Harley-Davidson präsentiert die neue Softail Breakout

Mit stilsicherem Auftritt, edlem Finish und zahlreichen exklusiven Komponenten zieht dieses neue Harley-Davidson Factory-Custombike die Blicke magisch auf sich. Flach und langgestreckt duckt sich die Softail Breakout über den Asphalt. Neben den imposanten Rädern fällt der mächtige V-Twin unmittelbar ins Auge.

Bei diesem 1690 Kubikzentimeter großen Triebwerk handelt es sich um den Twin Cam 103B mit Ausgleichswellen, elektronischer Kraftstoffeinspritzung sowie aktivem Ansaug- und Auspuffsystem.

Er ist an das Cruise Drive Getriebe mit drehzahlschonendem sechstem Gang gekoppelt.

Wie der Motor und das Getriebe ist auch die mit einem Katalysator bestückte Shorty Dual Auspuffanlage im Black and Chrome Finish gehalten.

Der V-Twin ist starr mit dem tiefliegenden Softail Fahrwerk verbunden. Wenngleich dieses Chassis optisch eine Hommage an die klassischen Hardtails vergangener Motorradepochen darstellt, bürgt es mit seinen verdeckt angeordneten Federelementen für zeitgemäßen Komfort und agiles Handling. An Front und Heck rotieren Zehnspeichen-Gussräder im Look der Gasser Hot Rods der 1950er- und 1960er-Jahre.

Posted On :
21HD12_Sportster_XL1200CB

Harley-Davidson Dyna Street Bob sowie die neuen Modelle Sportster 1200 Custom

Three for the road

Harley-Davidson stellt die modellgepflegte Dyna Street Bob sowie die neuen Modelle Sportster 1200 Custom A und B vor

Was wäre das Leben ohne einen Funken Individualität? Eben! Deswegen hat Harley-Davidson pünktlich zu seinem 110.

Firmenjubiläum die charakterstarke Dyna Street Bob noch markanter gestaltet und zwei Sondereditionen der beliebten Sportster 1200 Custom aufgelegt.
So kommt die puristischste Dyna, die Street Bob, 2013 minimalistischer denn je daher.

Passend zum schwarzen Twin Cam 96, dessen obere Kühlrippen poliert wurden, haben die Designer ihre Tauchrohre und ihre Gabel¬brücken jetzt in Schwarz getaucht. Ein neuer, vibrationsisolierter Riser trägt den Mini Ape Lenker mit innenliegender Kabelführung. Besonders schnörkellos und clean präsentieren sich nicht nur die neue schwarze Tankkonsole, der Sitzbe-zug und das schwarze Batteriecover, sondern auch das Heck: Anstelle eines konventionellen Rücklichts verfügt die Maschine jetzt über Blinker mit integrierten Brems- und Rücklichtern.

Die Palette der Lackfarben für die Dyna Street Bob umfasst unter anderem den beliebten mattschwarzen Denim Ton und wird für 2013 um die neue Hard Candy Custom Metalflake Variante „Big Red Flake” im Seventies-Look mit extragroßen Metallic-Partikeln ergänzt.

 

Posted On :
twincam_balance_crank
Category:

Motorüberholung bei Harley-Davidson

Young at Heart

Motorüberholung bei Harley-Davidson

Selbst der robusteste Evolution oder Twin Cam V-Twin kann im hohen Alter einer Generalüberholung bedürfen. Und weil Originalität und Qualität durch nichts zu ersetzen sind, gibt es bei Harley-Davidson das Engine Remanufacturing Program.

Der Kunde muss sich um nichts kümmern, denn der Dealer übernimmt die komplette Abwicklung der Überholung: den Ausbau des Aggregats, die Verpackung, den Versand und den Wiedereinbau des frisch überholten V2.

Die Spezialisten bei Harley-Davidson ersetzen nicht einfach nur einige verschlissene Teile, sondern begutachten und überholen das komplette Triebwerk – alles nach den strengen Original-Spezifikationen der Motor Company.

Zudem erhält der Kunde auf den überholten Motor eine Garantie von zwölf Monaten.

Posted On :
20HDD11_Bertl_SE120-hs
Category:

Zwei-Liter-V-Twin mit offiziellem TÜV-Segen bei Harley-Davidson Bamberg

Bärenkraft wenn’s Bertl macht

Zwei-Liter-V-Twin mit offiziellem TÜV-Segen bei Harley-Davidson Bamberg

Er drückt, er schiebt, er brüllt! Bertl’s Harley Davidson Bamberg holt den legendären 120 cubic inch Screamin’ Eagle Motor aus den Staaten und baut ihn auf Wunsch in Softtail, Dyna oder Touring Modelle ab Baujahr 2007.

Harley-Davidson bietet mit seinem Screamin’ Eagle Teile-Sortiment V-Twin Fans alles, was ihre Harley nicht nur schöner, sondern auch dynamischer macht. Ein besonderer Leckerbissen in diesem Sortiment: Das Screamin’ Eagle SE 120R Triebwerk, das bisher nur amerikanische, ab sofort aber auch deutsche Harley Fans begeistert wird: Ausgestattet mit feinsten Harley-Davidson Raceparts aus der hauseigenen Screamin’ Eagle Performance Abteilung, kennt dieser Motor in Sachen Power keine Kompromisse.

Egal ob erleichterte Schwungscheibe, teflonbeschichte Schmiedekolben, Titankolben-ringe oder leistungsoptimierte Nockenwellen, hinter dem eleganten Äußeren dieses Kraftwerks steckt kompromisslose Renntechnik. Mit einem auch Mittelklasse-Pkw gut zu Gesicht stehendem Hubraum von knapp 2.000 cm3 schiebt die Performance-Waffe an, als wolle sie den Asphalt aufreißen. Doch damit nicht genug: Die Profis um Bertl, alias Vertragshändler Berthold Paukner, bauen dieses Kraftpaket nicht nur fachgerecht ein – weitere Optimierungen wie ein verbessertes Mapping der Motorsteuerung, sowie eine für hohen Durchsatz elektronisch klappen-gesteuerte Auspuffanlage, sorgen ab 2.000 U/min für den extra Kick.

Posted On :