Harley-Davidson Friendship Ride
Category:

Dieses Jahr kein Harley-Davidson Friendship Ride auf der Wasserkuppe

Dieses Jahr kein Harley-Davidson Friendship Ride auf der Wasserkuppe!

Die Spatzen pfeiften es schon von den Dächern, dieses Jahr wird es kein Harley-Davidson Friendship Ride auf der Wasserkuppe mehr geben, es gibt Gespräche, ob die Veranstaltung im nächsten Jahr in der Nähe von Fulda stattfinden kann, aber alles ist noch unklar, genauso ist es möglich, das gar nichts mehr passiert. Hohe logistische Anforderungen an Veranstalter und ein hohes finanzielles Risiko sind stehts der Begleiter von Veranstaltungen dieser Art.

Rückläufige Besucherzahlen und schlechtes Wetter haben bereits in der Vergangenheit für Probleme gesorgt. Besonders schade ist es natürlich, weil die Veranstaltung auf der Wasserkuppe es geschaft hat, einen Teil der Erlöse zu spenden und trotz der schwierigen Umstände keine unerheblichen Beträge zusammenbekommen hat.

Posted On :
2014HD27 Friendship_Ride_Review_01

Rund 10.000 Biker feierten den Friendship Ride Germany auf der Wasserkuppe

Heaven is a Place on Earth

Rund 10.000 Motorrad-, Party- und Musikfreunde feierten den Friendship Ride Germany auf der Wasserkuppe

• Angebote rund ums Bike, Probefahrten, Stuntshows und Livebands
• Kids-Area für kleine Besucher

Nirgendwo in Hessen ist man dem Himmel so nah wie auf der Wasserkuppe. „Einfach paradiesisch”, meinen Segel-, Motor-, Gleitschirm- und Drachenflieger. Doch einmal im Jahr finden nicht nur sie, sondern auch Motorradfans auf dem 950 Meter hohen Berg im Herzen der Rhön ihr Eldorado. Vom 8. bis 10. August war es wieder so weit: Der Friendship Ride Germany öffnete seine Pforten.

Bei überwiegend sonnigwarmem Hochsommerwetter pilgerten über die drei Tage rund 10.000 Zweiradfreunde auf den nahe Fulda gelegenen Gipfel. Sie kamen auf Motorrädern, Fahrrädern, in Autos und Bussen sowie zu Fuß, und sie hatten jede Menge Spaß.

Auf dem weitläufigen Gelände ging es ausgesprochen relaxt zu. Shopping bei den zahlreichen Motorrad-, Bekleidungs- und Zubehörhändlern sowie chillen in den Cateringbereichen und vor der großen Bühne standen auf der Agenda eines faszinierenden langen Wochenendes.

Posted On :
Friendship Ride Germany auf der Wasserkuppe

Friendship Ride Germany auf der Wasserkuppe

Ziemlich beste Freunde

Vom 8. bis 10. August steigt der hessischen Wasserkuppe Friendship Ride Germany auf der hessischen Wasserkuppe

• Bikes, Party und Musik für alle Motorradfahrer und -fans
• Große Harley-Davidson Probefahrtaktion
• Reinerlös kommt karitativen Zwecken zugute

2014HD17 Friendship_Ride_Germany_PreviewWelche ist die schönste Landschaft Hessens?

Die Zuschauer des hr-Fernsehens waren sich einig: die Rhön. Wilde Moore, tiefe Wälder und sanfte Kuppen, von denen der Blick weit in die Ferne schweift, kennzeichnen diese urwüchsige Region, die von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde.

Einmal im Jahr treffen sich hier Motorradfahrer aller Marken sowie Party- und Musikfans, um hoch oben auf Hessens mächtigstem Berg, der Wasser¬kuppe, eine Riesenfete zu feiern.

Vom 8. bis 10. August 2014 ist es wieder so weit. Der sechste Friendship Ride Germany startet durch. Auf dem weitläufigen Eventgelände präsentieren zahlreiche Harley Vertragshändler und Trader ihre Bikes sowie Bekleidung und Zubehör. Gegen Hunger und Durst setzen sich die Caterer vom Gastronomieverbund „Rhöner Charme” ein – mit einem kulinarischen Angebot, das auf Events seinesgleichen sucht.

Point Alpha, Boppin’ B, Fellow Men, Full Flavour, Die dicken Kinder, Whitewallers und Cashley heißen die Bands, die live on Stage Musikfans mitreißen werden. Adrenalinjunkies seien derweil die atem¬beraubenden Shows von Motorradstuntman Rainer Schwarz ans Herz gelegt.

Posted On :
That’s what Friends are for

That’s what Friends are for

That’s what Friends are for

Der Friendship Ride Germany 2013 erzielte 13.500,- Euro für die gute Sache.

Im August steigt die nächste Charity-Party!

• Gutes tun und Spaß haben beim Harley-Davidson Friendship Ride Germany

• Reinerlöse des Jahres 2013 kommen der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke und der Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe zugute

• Vom 8. bis 10. August 2014 wird wieder in der Rhön gefeiert

2014HD02 Friendship_Ride_Germany_Spendenuebergabe_1Wo Bayern, Hessen und Thüringen aneinandergrenzen, liegt das „Land der offenen Fernen”, die Rhön. Zwischen sanften Kuppen, saftigen Wiesentälern und dichtem Wald winden sich kleine Traumstraßen, die immer wieder faszinierende Ausblicke auf die einzigartige Landschaft freigeben – ein Motor-rad-Eldorado ersten Ranges.

Das Herz des 1.500 km² großen Mittelgebirges bildet die Wasserkuppe, Hessens höchster Berg, wo alljährlich der Friendship Ride Germany steigt. Nicht nur die besondere Location in 950 Metern über dem Meeresspiegel macht diese Veranstaltung zu einer Party der etwas anderen Art. Es ist auch die Idee, die dahintersteckt, denn beim Friendship Ride handelt es sich um einen Charity-Event, dessen Reinerlös karitativen Zwecken zugutekommt.2014HD02 Friendship_Ride_Germany_Spendenuebergabe_2

Tausende Besucher aus ganz Deutschland sind inzwischen mit von der Partie. Sie sorgten dafür, dass im vergangenen Jahr 13.500,- Euro für den guten Zweck zusammenkamen. Im Februar wurde das Geld übergeben. 10.125,- Euro erhielt die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke (DGM e.V.), die sich der Erforschung und Bekämpfung von Muskelerkrankungen widmet. Über 3.375,- Euro darf sich die Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe freuen, die Kindern und Jugendlichen Klassenfahrten, Seminare und Ferienfreizeiten ermöglicht.

 

Posted On :
06HD12_Friendship_Ride
Category:

Friendship Ride Germany 2011 sehr erfolgreich!

Nur Gutes im Kopf

Der Friendship Ride Germany 2011 erbrachte 14.600,- Euro für den guten Zweck, und vom 10. bis 12. August 2012 ist wieder Partytime auf der Wasserkuppe.

Dass „gutes Tun“ und „Spaß haben“ sich keineswegs ausschließen, beweist jedes Jahr eine der beliebtesten Veranstaltungen im Harley Eventkalender. Die Rede ist vom Friendship Ride Germany nahe Fulda in der hessischen Rhön. Die seit 2009 stattfindende Megaparty ist so außergewöhnlich wie der Veranstaltungsort auf Hessens höchstem Berg, denn im Gegensatz zu den meisten anderen Motorrad-Events sorgt nicht nur das Rahmen- sondern auch das Spendenprogramm für mächtig Laune: Da der Reinerlös karikativen Orga­nisationen zugutekommt, genießen die Gäste neben einer coolen Fete die Gewissheit, einen Beitrag für eine gute Sache geleistet zu haben.

Jetzt übergaben Harley-Davidson Deutschland und das H.O.G. Chapter Fulda-Rhön die Spendenerlöse des 2011er Events. 10.950,- Euro erhielt die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke (D.G.M. e.V.), die sich der Erforschung und Bekämpfung von Muskelerkrankungen widmet. Weitere 3.650,- Euro gingen an die Jugendbildungsstätte auf der Wasserkuppe, die Freizeitangebote für Kids und Jugendliche organisiert.

Natürlich wird auch 2012 in der Rhön gefeiert: Vom 10. bis 12. August heißt es wieder: Ab auf die Wasserkuppe!

Posted On :