Horst Rösler Harley-Davidson Forever

HARLEY-DAVIDSON FOREVER | HORST RÖSLER

HARLEY-DAVIDSON FOREVER | HORST RÖSLER

NEU ERSCHIENEN

Wer kennt ihn nicht, jeder Harley Fan, der das ein oder andere Mal auf den großen Harley-Events auf der Welt gewesen ist, wird Horst Rösler schon einmal bei der Arbeit gesehen haben, vollbepackt mit Kameras und immer einem gutem Auge für das besondere Bike ist er für unzählige Fotos in einschlägigen Zeitschriften der Bikerszene verantwortlich. Jetzt hat er seinen Bildband unter dem Heel Verlag veröffentlicht, in diesem Buch findet man wirklich alles, was man zum Thema Harley-Davidson wissen sollte, es fängt mit den Wurzeln in Milwaukee an, ca. 200 sehr schöne Bilder beschreiben jedes Kapitel, wie es besser nicht, es macht Spaß das Buch zu lesen. 

Der aktuellste Pracht- und Geschenkband zum Thema zeigt bislang unveröffentlichte Highlights der Harley-Geschichte, beschreibt die aktuellen Ereignisse rund um die Marke gerade aus europäischer Sicht und gibt einen Einblick in die unglaubliche Zahl der Harley-Davidson-Raritäten und -Umbauten in aller Welt. Eine Vielzahl an Fotos der wichtigsten Custombike-Events, Harley-Shows und Drag-Racings zeigen die Harley-Szene von ihrer buntesten und wildesten Seite.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen!


Text der Buchrückseite

Harley-Davidson war schon immer mehr als eine Motorradmarke: Fahrern und Fans steht der Name für ein Lebensgefühl, für eine exklusive Art der Entspannung, für die Flucht aus dem Alltag – manchem ist er Synonym für Freiheit. Die Tradition des aus der Frühzeit der Motorisierung stammenden Motorenkonzepts des 45°-V-Twins mit immer neuer Technik zu verbinden, ist stets das Erfolgskonzept gewesen.
Doch in mehr als 110 Jahren Firmengeschichte hat sich viel mehr ereignet. Manches war bisher geheim oder in den Archiven versteckt. In den Jahren seit dem 95. Firmengeburtstag 1998 sind jedoch neue Fakten, Modelle und Trends in enorm großer Zahl hinzugekommen. Zudem stehen die Kreativität der Custom-Szene und die Harley-Events in einer Blüte, wie man sie früher nicht für möglich gehalten hätte. Harley-Davidson selbst hat die Marke entscheidend verjüngt und besitzt eine der modernsten Motorrad-Modellpaletten der Firmengeschichte.
Das Harley-Davidson-Museum in Milwaukee gestattet den Zugang zu neuem, bislang ungesehenem Material. Enthusiasten haben in den vergangenen Jahren zahlreiche Schätze in Form von Motorrädern und Dokumenten gehoben.
Dieses Buch zeigt bislang unveröffentlichte Highlights der Harley-Geschichte, beschreibt die aktuellen Ereignisse rund um die Marke gerade aus europäischer Sicht und gibt einen Einblick in die unglaubliche Zahl der Harley-Davidson-Raritäten und -Umbauten in aller Welt. Wer immer sich von der Traditionsmarke aus Milwaukee faszinieren lässt, kommt mit diesem außergewöhnlichen Prachtband voll auf seine Kosten.

Posted On :
09HD13 Vienna_Harley_Days_2013

Vom 19. bis 21. Juli 2013 steigen die 5. Vienna Harley Days

Partytime in Wien

Vom 19. bis 21. Juli 2013 steigen die 5. Vienna Harley Days

Sissy, Sachertorte und Schönbrunn – wem bei Wien nichts als kultige Klischees in den Sinn kommen, der kennt nur einen kleinen Teil der Wahrheit.

Österreichs Hauptstadt ist so kantig wie kreativ, so stylisch wie selbstbewusst – und Wien hat einen Event, der seinesgleichen sucht: die Vienna Harley Days.

Weil Harley-Davidson in diesem Jahr außerdem 110 Jahre alt wird, gibt es definitiv mehr als einen Grund für die Fans von Motorrädern, Musik und guten Partys, der Metropole vom 19. bis 21. Juli 2013 einen Besuch abzustatten.

Ob man auf dem Motorrad oder dem Fahrrad, mit dem Auto oder per Pedes kommt, ist einerlei, denn bei dieser Großveranstaltung ist jeder herzlich willkommen. 2013 steigt der Event wieder im Herzen der Stadt auf der Donauinsel in Höhe der Reichsbrücke, und der Eintritt ist wie in den Vorjahren frei.

Harley Fahrer aus anderen (Bundes-) Ländern haben die Möglichkeit, gemeinsam im Rahmen der großen Sternfahrt namens „Capital Ride” anzureisen.

In der Zeltstadt „Harley Village” finden sie nicht nur Speis und Trank nach Art des Hauses Harley-Davidson vor, sondern auch die neuesten Modelle made in Milwaukee sowie Kleidung und Accessoires rund um das Thema Motorrad. So sind Chillen, Staunen und „Benzin reden” angesagt, wenn Bike um Bike heranrollt – und man feststellt, dass keines dem anderen gleicht.

Posted On :
BIG-BIKE Europe
Category:

Die AMD World Championship zu Gast in Essen

Big Bike Europe

Die AMD World Championship kommt nach Deutschland

Zum ersten Mal in der 10 jährigen Geschichte der wohl bekanntesten Bikeshow Serie und offiziellen Weltmeisterschaft der Custombike Builder, findet die WM in Deutschland statt.

Nach Las Vegas und Sturgis ist nun vom 10. -12. Mai Essen der Austragungsort der Weltmeisterschaft.

Mehr als 100 Bike Builder aus der ganzen Welt haben sich bereits angemeldet, um mit ihren Bikes um den Titel und den begehrten WM Ring zu kämpfen.

OWC-GENERALUSELOGOWDarunter auch Titelträger der Letzen Jahre so wie Bikes aus den USA, Kanada, Australien, Japan und vielen anderen Ländern.

Die WM findet im Rahmen der Big Bike Europe statt, in der sich Hersteller für Aftermarket Parts für Big Bikes aus der ganzen Welt angekündigt haben.

Darunter auch Firmen wie Arlen Ness, Paaschburg & Wunderlich, MAG Europe, Mag Connection, Zodiac International , Motorcycle Storehouse, Jekill & Hyde, Highway Hawk, Rebuffini Cycles, Tecmate, DNA Specialty, TTS Wheels und viele mehr!.

Posted On :
08HD13 Hamburg_Harley_Days_13

Hamburg Harley Days den 110. Geburtstag von Harley-Davidson und das eigene „Zehnjährige”

Zum Geburtstag viel Chrom

Vom 21. bis 23. Juni feiern die Hamburg Harley Days den 110. Geburtstag von Harley-Davidson und das eigene „Zehnjährige”

Kinners, de Tiet vergeiht so gau: 2013 finden die Hamburg Harley Days zum zehnten Mal statt, und da Harley-Davidson außerdem 110 Jahre alt wird, ver-spricht Deutschlands größter Motorrad-City-Event zu einem ganz besonderen Ereignis zu werden.

Die Zeltstadt „Harley Village” findet man wieder auf gewaltigen 40.000 m² am Großmarkt an der Banksstraße.

Der Blick auf Wahrzeichen wie HafenCity und Michel lässt keinen Zweifel daran, dass man sich inmitten einer der schönsten Städte der Welt befindet. Auf der Party-Agenda für den 21. bis 23. Juni steht einmal mehr purer Spaß am Leben.

Ein besonderes Geschenk an die Gäste bildet dieses Jahr die „Harley Days Night-Parade”, ein Umzug mit spektakulären Performances und feurigen Überraschungen, der am Freitag- und Samstagabend ab 22:30 Uhr einige nicht ganz jugendfreie, dafür aber umso heißere Akzente auf der Main Street des Harley Village setzt.

Ein weiteres Highlight der 2013er Auflage des Mega-Events bildet die 110th Anniversary Ausstellung, die mit zahlreichen Exponaten, Bildern und Informationen zur 110-jährigen Geschichte der Marke verdeutlicht, dass Harley-Davidson der traditionsreichste Motorradhersteller der Welt ist.

Posted On :
30HD12_Marke
Category:

Harley-Davidson spielt im Konzert der Marken eine der ersten Geigen

Ausgezeichnet

Interbrand und die deutschen Zweiradhändler bestätigen: Harley-Davidson spielt im Konzert der Marken eine der ersten Geigen

Unsere Welt ist voller Marken. Sie prägen unseren Alltag, beeinflussen unser Verhalten und unsere Meinungen, denn schließlich sorgen sie dafür, dass sich Produkte unterscheiden, sie machen sie attraktiv und positionieren sie am Markt. Doch Marken müssen das mit ihrer Positionierung abgegebene Versprechen auch langfristig einhalten. Das Vertrauen in sie muss immer wieder vom Produkt und vom ganzen Unternehmen bestätigt werden – kurz: bei Marken geht es um weit mehr als „nur” um einen wohlklingenden Namen und ein hübsches Firmenlogo, nämlich um konkrete Leistungen, die Tag für Tag von Produkten und von allen Menschen in einer Firma erbracht werden müssen.
So freut es Harley-Davidson, 2012 vom renommierten Marktforschungs-unternehmen Interbrand erneut als einziger reiner Motorradhersteller unter den Top 100 der wertvollsten Marken der Welt gelistet zu sein, denn es unterstreicht, wie hoch das Vertrauen in Harley-Davidson ist und wie viele gute Erfahrungen Konsumenten Jahr für Jahr mit der Marke gesammelt haben.

Posted On :
25HD12_Papst_segnet_Tanks

Papst Benedikt XVI, Willie G. und Bill Davidson starteten in Rom den Countdown

Harleylujah!

Papst Benedikt XVI, Willie G. und Bill Davidson starteten in Rom den Countdown zu den Feiern anlässlich des 110. Firmenjubiläums von Harley-Davidson im Jahr 2013
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Vom 13. bis 16. Juni 2013 werden Tausende Harley-Davidson Fahrer und Fans aus aller Welt Italiens Hauptstadt besuchen, um das 110. Firmenjubiläum der US-Marke mit dem Bar & Shield Logo zu feiern. Den Countdown zum Großevent starteten jetzt Papst Benedikt XVI sowie Willie G. und Bill Davidson, Enkel und Urenkel von Firmengründer William A. Davidson. Bei ihrer Papst-Audienz präsentierten die Davidsons dem Oberhaupt der katholischen Kirche zwei Harley-Davidson Benzintanks, die von ihm gesegnet wurden. Beide Tanks werden – mit je einem Autogramm von Papst Benedikt XVI sowie von Willie G. und Bill versehen – auf Motorräder montiert. Eines der beiden Bikes darf künftig im Harley-Davidson Museum in Milwaukee, USA, bestaunt werden, das andere wird zugunsten der „Good Samaritan Foundation” versteigert.

„Unser Firmenjubiläum wird weit mehr als eine coole Party werden”, verspricht Ken Osterman, Harley-Davidson General Manager of International Marketing Operations. „Seit 110 Jahren wird Harley-Davidson von der Leidenschaft und dem Enthusiasmus der Fans auf der ganzen Welt getragen. Mit der Fete in Rom bedanken wir uns herzlich bei allen europäischen Fans, denn ohne diese starken Emotionen wäre unsere Marke nicht, was sie ist!” Zu den Highlights der 110th Anniversary Celebration in Rom werden die Party im Hafen von Ostia, die Parade durch das Zentrum, zwei Headliner-Konzerte im Stadio Olimpico und die Motorradsegnung durch den Papst auf dem Petersplatz zählen. „Das verspricht einer der größten und beeindruckendsten Events zu werden, die wir je durchgeführt haben”, freut sich Ostermann.

Posted On :
22HD12-110th-Parties-

Spektakuläre Partys zum 110-jährigen Firmenjubiläum bei Harley-Davidson

Still crazy after all these years

Spektakuläre Partys zum 110-jährigen Firmenjubiläum bei Harley-Davidson

Faltenfrei, volle Stimme und bestens bei Kraft und Gesundheit. Mal ehrlich: Wer kann das mit 110 Jahren schon von sich behaupten? Die wohl bekannteste US-Motorradschmiede kann es. Klar, dass so ein nicht alltäglicher Geburtstag entsprechend gefeiert werden muss.

Harley-Davidson feiert 2013 rund um den Globus mit spektakulären Parties sein beachtliches Firmenjubiläum, und unzählige Harley Fans auf der ganzen Welt feiern mit. Sie alle sind infiziert mit dem Virus der Traditions-Marke, die für Freiheit, Individualität und Nonkonformismus steht – und das nicht erst seit Filmen wie „Easy Rider“.

Wer live erleben will, was es heißt, wenn sich die weltweite Harley Familie trifft, sollte sich die spektakulären Partys rund um den Globus von Afrika über China bis Neuseeland nicht entgehen lassen.

Die große Feier für Europa findet vom 13. bis 16. Juni 2013 in Italiens Hauptstadt Rom statt. Verteilt über gleich drei Standorte in der Innenstadt, der Vatikanstadt und am Hafen von Ostia dürfen sich Fans der Marke auf ein Entertainment-Programm der Extraklasse freuen.

Posted On :
24HD11-Authorized-Tours

Mit Harley-Davidson Authorized Tours die Welt entdecken

Wir sind dann mal weg

Mit Harley-Davidson Authorized Tours die Welt entdecken

Die Provence im Sonnenlicht, den Duft von Lavendel in der Nase. Die Mohave-Wüste in der Morgendämmerung, noch liegt die kühlende Nachtluft über den Joshua Trees. Der Tafelberg vor einem strahlend blauen Himmel, ein trockenwarmer Wind streicht durch die Baumkronen im Tal.

Ob Route Napoléon, Route 66 oder Garden Route – die neuen Harley-Davidson Authorized Tours führen über Straßen, von denen Biker träumen und an Orte, an die man sich sein Leben lang erinnern wird. Soll es der kurze Wochenendtrip zu einem Event oder die mehrwöchige Reise durch ferne Kontinente sein? Wer schon immer die besten Motorradreviere der Welt auf einer Harley-Davidson erobern wollte, der liegt hier goldrichtig.

In Kooperation mit elf erfahrenen Motorradreise-Veranstaltern hat Harley-Davidson mehr als 140 Touren durch die schönsten Regionen der Kontinente Afrika, Amerika, Australien und Europa ausgearbeitet. Sie sind für Einsteiger und erfahrene Biker, für Einzelpersonen, Paare und Gruppen sowie als „guided“, „semi guided“ und „self guided“ Tours buchbar.

Ob man sich für eine geführte Variante entscheidet oder mit dem Roadbook in der Hand auf eigene Faust aufbricht, die Hotels sind stets vorgebucht und selbstredend steht auf Wunsch eine aktuelle Harley-Davidson als Leihfahrzeug bereit. Je nach Vorliebe des Kunden und je nach Angebot sind darüber hinaus ein Tourguide, ein Begleitfahrzeug fürs Gepäck und die Transfers im Preis inbegriffen.

Posted On :