Die neue Harley-Davidson Road Glide Special 2019

Die neue Harley-Davidson Road Glide Special 2019

Schon gefahren! Die neue Harley-Davidson Road Glide Special 2019

Der Vivid Black Lack ist noch gar nicht so richtig trocken und schon steht die neue Harley-Davidson Road Glide Special Modelljahr 2019 am Faaker See zum testen bereit. Ein generelles Urteil über die Road Glide zu fällen, fällt mir sehr leicht, ich bin besonders die Ultra Ausführung schon sehr viel gefahren, aber auch die Special Version gehörte schon dazu. Bei den Tourern hält Harley-Davidson sich mit den krassen Modellveränderungen noch zurück, jedes Jahr gibt es immer wieder kleinere Veränderungen und natürlich auch Verbesserungen. 

Posted On :

Rick´s personal Shooter Harley-Davidson Road Glide

Rick´s personal Shooter Road Glide

Eine ganz besondere Road Glide, die auf den ersten Blick schlicht und unauffällig ist, ohne Airbrush oder sonstiges Schickimicki überzeugt der Tourer mit Power. Der verbaute Screamin´Eagle 114cui Kit mit Stage 4 und Screamin´Eagle Auspuffanlage überzeugt, dazu kommen passende Custom Teile wie beispielsweise die 7-Grad Gabelbrücke und das 23 Zoll Vorderrad aus dem Hause Ricks Motorcycles und fertig ist die absolute Rakete.

Posted On :
#3 Die erste große Tour mit der Road Glide Ultra

#3 Die erste große Tour mit der Road Glide Ultra

#3 Die erste große Tour mit der Road Glide Ultra nach Saint Tropez zum Euro Festival

Am 10. Mai ging es los, frischer 6 Grad kalter Wind weht einem um die Ohren, aber auf dem großen Tourer lässt sich das aushalten und es ist ja absehbar, wenn man in Richtung Süden untwegs ist, das es irgendwann wärmer wird. Und so war es auch, auf Höhe Köln sind es schon 15 Grad gewesen. Mein erster Stop ist zwischen Köln und Frankfurt, wo ich noch die erste Inspektion von der Road Glide Ultra machen werde. Nach gefahrenen 1600 Kilometern sollte man den Ölwechsel anpeilen, für die ersten Kilometer ist noch ein spezielles Einlauföl im Motor und das muss ausgetauscht werden.  

Posted On :
Kleine Tankerfahrung mit dem neuen 107er Milwaukee-Eight Motor

#2 Erste Tankerfahrung mit dem neuen 107er Milwaukee-Eight Motor

#2 Erste Tankerfahrung mit dem neuen 107er Milwaukee-Eight Motor

Was verbraucht nun der neue 107er Motor in einem Straßenkreuzer wie der Harley-Davidson Road Glide Ultra?

Ich habe es mal ein wenig kribbeln lassen und bin tief in die Reserve gefahren, auf der Anzeige stand schon lange “LO RNG” .

Der Tank hat einen Inhalt von 18.9 L plus die 3,8 Liter Reserve, (22,7L gesamt).

Posted On :