V-TEAM Lenker American Bikes wird von der MEC GmbH übernommen

V-TEAM Lenker American Bikes wird von der MEC GmbH übernommen

Für Kenner von Harley-Davidson Bikes ist der Name V-Team ein Begriff, insbesondere wenn es um spezialisierte Lenker geht. Das seit 2004 eingetragene Unternehmen V‑TEAM American Bikes + Products GmbH genießt sowohl national als auch international einen hervorragenden Ruf. In Insiderkreisen war bereits länger bekannt, dass sich der Firmengründer Peter Trennepohl aus dem Geschäft zurückziehen möchte. Nun ist es offiziell: Die MEC GmbH hat das renommierte Unternehmen übernommen.

Die MEC GmbH, zu der bereits die Marken KessTech Klappenauspuffanlagen und Cult-Werk Custombikes/Parts gehören, erweitert ihr Portfolio somit um die Marke V-Team.

V-Team ist für die MEC GmbH jedoch nicht nur für seine Lenker bekannt, sondern auch für die Herstellung der KessTech Krümmeranlagen, die ebenfalls zum Produktangebot gehören. Diese langjährige Geschäftsbeziehung zwischen V-Team und KessTech war sicherlich ausschlaggebend für den Entschluss, V-Team in Obertheres am Produktionsstandort von KessTech zu integrieren. Der Produktionsstandort von V-Team wird daher zum Jahreswechsel nach Obertheres verlegt, und ab Februar soll dort die Produktion anlaufen. Mitarbeiter werden aktuell eingearbeitet, und es ist geplant, dass auch die Spezialmaschinen von V-Team nach Obertheres umziehen. Dies bietet KessTech den Vorteil, dass künftig alle Prozesse und Entwicklungen neuer Produkte unter einem Dach stattfinden können.

KessTech Pro-Line

Der Verkauf der aktuellen Lagerbestände von V-Team läuft derzeit, und ab Februar wird die Produktion der gängigen Lenkermodelle priorisiert aufgenommen. Die Website von V-TEAM bleibt weiterhin aktiv, und Bestellungen können wie gewohnt aufgegeben werden.

Ab Mitte des Jahres, nach Abschluss der Übergangsphase, plant V-Team, wieder individuelle Lenker auf Kundenwunsch anzufertigen – eine der Stärken des Unternehmens. Peter Trennepohl wird im Interesse seiner langjährigen Kunden den Übergang begleiten und sowohl die Produktionsabläufe als auch die Einarbeitung des neuen Facharbeiter-Teams unterstützen.

Die MEC GmbH plant, alle drei Unternehmen auf der Custombike Messe 2023 in Bad Salzuflen vorzustellen. Angekündigt wurde bereits eine neue 2-1 KessTech Klappenanlage für Dyna-Modelle sowie eine neue KessTech Klappenauspuffanlage in Schwarz-Chrome für die CVO Street Glide und CVO Road Glide Modelle der Jahre 2023/2024.

Text: Harleysite


Harley-Davidson Düsseldorf Online Shop

160KHarleysite
14.2kFollowers
16kYouTube
1.4kTwitter
259Followers
6kTumblr
 Followers
776Loves
 Subscribers
3kTikTok
0Spotify