Mr. Wayne in Frankreich
Rokker Company

#GreatestRides 3 – Italien und Schweiz

Frankreich-10
Frankreich #GreatestRides 3

Die letzen Kilometer durch Frankreich ziehen ihn entlang der Landschaft um Camargue in Frankreich, in der Gegend wird viel Gemüse, Obst und auch besonders Reis angebaut. Das Schwemmland bietet günstige Bedingungen für den Anbau von Reisfeldern und die daraus resultierende Feuchtigkeit des Bodens, bietet einer Menge von Insekten eine Lebensgrundlage und somit auch für das gesamte Ökosystem. 

Dies hilft wiederum, anderer Tiere wie Vögel und Fische zu erhalten. Glücklicher Weise hält die menschliche Hand, die Landschaft im guten Zustand, um dieses wichtige Ökosystem zu erhalten. Das gleiche sollten wir auch an anderen Orten schaffen, um eine echte Nachhaltigkeit zu erreichen?!

Au revoir France!!! Bongiorno Italia!!!

Frankreich-11

Seine Route führt ihn direkt nach Doues in Italien, jetzt macht er die Bekanntschaft mit dem Dreiländereck, sicherlich eine der schönsten Etappen auf seiner Route. Jetzt hat er bereits die ersten 2500 km mit seiner Harley abgerissen und fühlt sich schon fast Ohnmächtig von dem schönen Erlebnis, da hilft eine kalte Kopfdusche hervoragend! 

Italia-4
Italia GreatestRides 3

Die Europäische Gemeinschaft ist ein Schönheitswunder. Alle fahren von einer Seite zur anderen Seite der Grenze und nichts geschieht. Die meisten respektieren offensichtlich die Regeln.

Die Pflege der Umwelt ist viel strenger als in Mexiko, wo Luis eigentliche Heimat ist und die Landschaften sind wirklich schön. Der Erhalt und Ausbau beherbergt eine enorme Arbeit über viele Generationen hinweg. Er ist durch den Durchgang dea San Bernardo gefahren, schnell wurde ihm klar, dass ist es, was wirklich fehlt in Mexiko, es macht klar, was im Hinblick auf eine langfristige Zukunft für Mexico auf das Land wartet.

Helfen Sie, den Grundstein für eine ganzheitliche Entwicklung zu legen, auch wenn wir nicht diejenigen sind, die es später noch genießen werden. Das ist wahrer Nationalismus.

Frankreich-8
Frankreich Mr. Wayne #GreatestRides-3

Die erste einzelne Welt wird war, wenn wir verstehen und daraus lernen, was geschehen ist. Es erfordert Jahrhunderte ununterbrochene Arbeit und keine Partei-Projekte, die alle sechs Jahre neu erfunden werden.

Jetzt noch ein Wort zu Mr. Wayne, er ist sein Maskottchen auf der Tour, er taucht immer wieder auf den Fotos der Etappe auf, jeder hat so seinen Tick, eine coole Idee von Luis!

Auf dem Video seht ihr seine Fahrt durch den St. Bernhard-Pass, ein Ort, der sehr gut der Himmel auf Erden sein könnte!

Der schnelle Zimmermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.